1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Speicher "LEER"?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Sebastian, 06.06.08.

  1. Sebastian

    Sebastian Jonagold

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    23
    Moin Appleuser,
    mein Powerbook G4 ist in letzter Zeit ziemlich langsam. Erst dachte ich, es läge am $ Office 08, aber gestern habe ich gemerkt, dass der lower Speicher "LEER" ist; sagt der System Profiler. Also hab ich die beiden Speicher nach der Apple- Anleitung ausgebaut, getauscht und wieder eingebaut, dann waren wieder beide aktiv, also 512MB. Später war der lower wieder leer, also nur noch 256MB.
    Ich hab das Spiel mit dem aus- und einbauen jetzt ein paar Mal gemacht, und jetzt, wo ich den Deckel noch nicht wieder angeschraubt habe, gehen beide Speicher.

    Meine Fragen:

    Welcher ist der "Lower" Speicher?

    Was ist das Problem? Ist da eine Art Sicherung drin, die den einen Speicher deaktiviert, bevor er z.B. zuviel Strom kriegt oder so? Z.B. durch Kontakt mit dem Deckel?

    Ich bin übrigens mehr der Autoschrauber als der Rechnerlöter...

    Vielen Dank für Antworten.

    Sebastian
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
  3. DiHa1977

    DiHa1977 Starking

    Dabei seit:
    13.12.06
    Beiträge:
    218
    Hi Sebastian,

    das von dir beschriebene Problem hat mein PowerBook G4 auch. Anfangs klappt es noch durch einen Wechsel wieder beide Speicher zu aktivieren, bei mir ist allerdings der Lower-Ram-Slot seit einiger Zeit komplett ausgefallen. Man hat mir gesagt das bei diesem Defekt das Main-Board getauscht werden muss. Im schlimmsten Fall kann es passieren das der andere Slot irgendwann auch noch den Geist aufgibt. Ich denke in deinem Fall wäre es das beste einfach 1 GB ram zu kaufen und diesen in den funktionierenden Slot einzubauen. Das habe ich auch getan und habe seitdem keine Probleme mehr.

    viele grüße,
    Dirk
     
  4. Sebastian

    Sebastian Jonagold

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    23
    Hallo,
    @MrFix: Nein, leider fällt mein PB nicht darunter. Allerdings sind seit 2005 auch schon mehr als zwei Jahre vergangen, innerhalb derer Apple die Reparaturkosten übernehmen würde. Meins ist von 2003...

    @ DiHa1977: Aha, also ist es ein Rechnerproblem und kein Speicherproblem; hab ich mir gedacht. Dann muss ich wohl mal sehen, was ein RAM so kostet, wenn niemand noch einen heißen Tip hat...

    Vielen Dank

    Sebastian
     

Diese Seite empfehlen