1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

speech synthesizer

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von cocoleo@gmx.net, 27.04.07.

  1. Hallo,
    kennt jemand von euch einen guten speech synthesizer für mein MacBook?
     
  2. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    Meinst Du ein Programm zur Sprachausgabe?

    Das ist in Mac OS X bereits enthalten, allerdings macht es nur bei englischen Texten wirklich Sinn. Die Einstellungen findest Du unter Systemeinstellungen -> Sprache -> Sprachausgabe. Mit entsprechenden Tools oder Diensten kannst Du eigene Texte oder z.B. markierte Textstellen vorlesen lassen.

    Oder Du öffnest mal ein Terminalfenster und gibst
    say hello
    ein. :)
     
  3. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Ja, wäre schön, wenn's das auch standardmässig für Deutsch gäbe...

    Oder kennt jemand eine Freeware dazu?
    Oder wird es dann bei LeopoldLeopard :) mit dabei sein?

    Gruss
    psc
     
  4. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    Mal hier lesen (Absatz Sprachausgabe)
    Klingt doch Leopard-mässig gut, oder? :)

    Für 40 Dollar gibt's dann noch den TextParrot... kenne ich aber nicht selber, nur ergoogelt. :)
     
  5. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Vielen Dank!

    OT: Leopard ist genial wird genial werden...
     
  6. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
  7. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    Daaaaanke. Die habe ich gesucht... die wurde doch in irgendeiner Zeitschrift (c't, Macwelt, MacLife oder so) besprochen und ich habe es heute nacht nicht mehr gefunden... dann kam das Sandmännchen... :)

    Jetza!
     
  8. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Puh...da hab ich keine Ahnung von. Ich kenn das Ding weil es eben legendaer in der Sprachsynthese ist. So rein nach dem Motto, holst dir Cantor brauchst kein Saenger mehr. Und das Ding (soll) wirklich schweinegut klingen.
     
  9. ich konnte leider nichts mit Sprachausgabe finden. außerdem ne dumme frage, aber was ist ein terminalfenster und wie öffne ich es?
     
  10. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    In einem Terminalfenster kannst Du Befehle und Abfragen in Textform eingeben. Die Anwendung dazu heisst Terminal und befindet sich in Programme/Dienstprogramme.

    Mehr Infos hier.

    Welche Version von Mac OS X hast Du? In Tiger ist die Sprachausgabe in den Systemeinstellungen unter Sprache zu finden. (Klick auf den Apfel links oben, dann auf Systemeinstellungen, dann auf Sprache):

    [​IMG]
     
    #10 lazertis, 27.04.07
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.07
  11. danke, ich hab es schon gefunden!
     

Diese Seite empfehlen