1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spaß an der Freude!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von BusPfarrer, 31.10.07.

  1. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Hallo liebe Gemeinde! :)

    Leider muss ich euch jetzt mal ein wenig die Ohren volljammern.
    Ich bin jetzt seit einer Weile hier dabei, habe einige Threads erstellt, einige Kommentare geschrieben und es macht mir viel Spaß, hier mitzumischen. Das vorab.

    ABER (war ja klar, dass ein ABER kommt, wenn ich jammern will):

    Mich regt es ziemlich auf, dass einige Leute hier das alles zu verbissen sehen.
    Es handelt sich bei AT meiner Meinung nach um ein Forum im Internet, das in erster Linie Spaß machen soll. Das sehe ich soweit hoffentlich richtig, oder?

    Ich frage mich allerdings, warum das einige nicht verstehen wollen.
    Manchmal habe ich den Eindruck, dass es gar nicht mehr um Spaß geht sondern nur darum, wer mehr weiß, wer toller ist und wer mehr Geld hat.

    OK, ich selbst bin auch nicht ganz unschuldig, wenn ich immer mal wieder Rechtschreibfehler verbessere und dann auch noch selbst etwas falsch schreibe dabei! :D (siehe hier)

    Aber schreibt jemand einen sarkastischen Kommentar oder etwas nicht ganz ernst gemeintes, gibt's Leute die sich tagelang dran hochziehen können. Und das macht die ganze Stimmung (meiner Meinung nach) kaputt. Ausserdem muss man doch auch noch andere Sachen zu tun haben, oder?

    In erster Linie ist das hier eine Plattform, die helfen soll und Spaß bringen soll.
    Ich kann mich oft genug woanders (Z.B. bei der Arbeit) aufregen, das muss ich dann hier nicht auch noch tun. Das hier ist keine Arbeit sondern "ein Hobby" und irgendwie kommt es mir so vor, als würden das einige nicht verstehen.

    Versteht mich nicht falsch, ich kann mit Kritik umgehen. Es geht auch hier gar nicht um mich. Mir fällt nur immer wieder (und immer öfter) auf, dass viele Leute es sich zum Hobby gemacht haben, einfach andere anzugreifen, die mal anderer Meinung sind.

    Und das muss nicht sein, weil dadurch der Spaß auf der Strecke bleibt.

    Dass ich das hier schreibe wird nicht viel helfen und sicherlich regen sich auch wieder viele Leute darüber auf. Aber ich wollte es nur mal gesagt haben und ich hoffe, dass ein paar Leute verstehen können, was ich meine. ;)

    Ich nenne jetzt keine Namen, da das unfair wäre. Und es ist auch sicherlich nicht der Großteil, den ich meine. Es ist ein kleiner Prozentsatz, aber: Kleinvieh macht auch Mist. :)

    Leute, ich will damit eigentlich nur sagen: Der Spaß steht im Vordergrund. Und die Information / Hilfe. Daran sollten wir einfach mal öfter denken. :)

    Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit, ihr dürft weiter machen! ;)
     
    AgentSmith und Macdeburger gefällt das.
  2. Chu

    Chu Martini

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    659
    Klugscheißer gibts leider überall und leute die meinen ihre Meinung wäre die richtige und diese vertreten als wäre es das letzte ist was sie tun und dabei noch falsch liegen (können..). Außerdem gibts noch die Humorlosen oder die die impulsiv einfach antworten ohne vorher darüber nachgedacht zu haben. Die Prolls mit ihren tausenden Ipods und was weiß ich noch alles tangieren mich perifär denn wenn sie das geld was sie dafür ausgegeben haben als gerechtfertigt sehen dann sollen sie es doch aber ich hätte es lieber woanders investiert. :)

    Was mir am meißten auf den Geist geht sind die ganzen Deutschprofessoren die meinen jeden post zu verbessern in dem jemand Rechtschreibfehler hat. Scheinbar wird die onanievorlage in form eines reposts "seid nicht seit.." gebraucht um irgendwelche defizite, sei es RL oder was weiß ich, auszugleichen. Dabei finde ich ein verbessern wenn es wirklich schwerwiegend ist schonmal ok doch in der häufigkeit wie es hier auftritt, könnte man meinen, dass apfeltalk in "talk Deutsch" umgewandelt werden sollte. Außerdem sollte man, wenn man schon das Bedürfnis hat jemanden zu verbessern ihn freundlich hinweisen denn der Ton macht die Musik und nicht so oft einfach schroff anfahren.
     
  3. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ich verstehe völlig, was du meinst. :)
    Ich könnte jetzt noch zig weitere deiner Aussagen zitieren und jedesmal schreiben, wie Recht du hast und zustimmend nicken, aber ich belass es bei einem simplen allgemein gehaltenen "Völlig richtig, der Spaß sollte im Vordergrund stehen." Soll heißen: Jedem hier sollte es Freude machen können, hier zu sein.

    In diesem Sinne: Gute Predigt, Herr Pfarrer ;)
     
  4. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Hallo zusammen

    Also mal ehrlich, BusPfarrer, das Geplärre hier hätte man sich doch sparen können, oder? Gibt es den nicht schon genug Threads von anderen Usern die sich über das Verhalten der anderen User beschweren? o_O
     
  5. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    hehe.... und schon ist wieder einer ins fettnäpfchen gefallen uns nun wird unser Pfarrer wochenlang darauf aufgezogen... ;) :cool:
     
  6. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Ja, du hast natürlich recht, was das angeht. Aber wenn mich etwas aufregt (und das schon eine Weile) dann muss auch ich manchmal meinen Mund aufmachen. Habe den Beitrag ja auch ins Café gepostet, weil ich Ruhm und Ehre dafür gar nicht haben möchte. Ich spreche ja auch nicht nur für mich sondern für einige andere auch. ;)
     
  7. mac48

    mac48 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    375
    Ärgere dich doch nicht über diese Personen, die aus pubertären Stimmungsschwankungen, aus Geltungssucht, aus Rechthaberei oder weil sie gerade selbst eine auf die "Nuss" bekommen haben, solche destruktiven Artikel schreiben.
    Eigentlich sind sie ja zu bedauern :)

    Immer gelingt es halt nicht, dass man so was liest und vergisst ...
     
  8. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Na endlich mal jemand der Tacheles redet! :)
    Ich stimme Dir voll und ganz zu. Man muss das ganze mit einer fröhlichen Leichtigkeit nehmen.
    Schließlich gehts hier um den Austausch von Informationen und um Hilfestellungen bei Problemen.

    Ich nehms wie es ist,beteilige mich dort wo ich möchte und kann und hab hier meine Freude :).
    AT ist bis Dato das beste Forum in dem ich je aktiv war,der größte Teil der Community ist hilfsbereit und freundlich. Und ein wenig Ironie oder Sarkasmus macht doch erst das Leben würzig,man sollte es nicht immer gleich persönlich nehmen ;).

    In dem Sinne
    euer rod.
     
  9. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Sehr richtig!
    Sehe ich ganz genau so. Ich hoffe, dass das hier nicht falsch verstanden wird, denn AT ist wirklich super und mir wurde schon etliche male aus der Patsche geholfen.

    Großes Lob geht wirklich an alle hier, die so super mitmachen und hilfsbereit sind.
    Find ich echt klasse, vor allem wenn man bedenkt, dass "Die Helfenden" eigentlich nichts davon haben. ;)
     

Diese Seite empfehlen