1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spaces lässt keine neuen Programme mehr zu

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von tpmcford, 15.01.10.

  1. tpmcford

    tpmcford Granny Smith

    Dabei seit:
    15.08.08
    Beiträge:
    12
    Hallo Leute!
    Ich kann unter 10.6 neuerdings keine Programme mehr bei Spaces hinzufügen bzw. festen Spaces zuordnen.
    Der Dialog zum Auswählen öffnet sich ganz normal, ich wähle das Prog aus, es erscheint aber nicht in der Liste der Programme.
    Beim nächsten Start öffnet es sich dann natürlich wieder wo es will, ich werde noch wahnsinnig.
    Nebenbei, kann man Programme festen Monitoren zuordnen?
    Ich betreibe am Macbook Pro einen zusätzlichen externen monitor, möchte das bestimmte Anwendungen immer auf einem der Beiden starten.

    Vielen Dank schon mal :)
     
  2. tpmcford

    tpmcford Granny Smith

    Dabei seit:
    15.08.08
    Beiträge:
    12
    Keiner irgendeine Idee????
     
  3. papierschiff

    papierschiff Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    293
    warum soaces bei dir so verrückt spielt weiß ich nicht, aber spaces ist ja sowieso nur sehr halbherzig implementiert.

    bei den programmen einem bildschirm zuordnen, das hab ich vor einer woche auch hier gefragt, da wusste aber niemand rat. apple ist halt auch nicht "die multidisplaymachine", bzw. das fenstermanagement ist ja von sich aus auch erstmal sehr rudimentär
     
  4. flostere

    flostere Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    20.08.08
    Beiträge:
    466
    Ganz so schlimm ist es nun auch nicht oder? Ich kenne keine bessere Lösung, auch wenn manche Funktion sicherlich noch wünschenswert gewesen wäre. Ich bin aber davon überzeugt, dass es früher oder später auch Verbesserungen in diesem Bereich geben wird.
    Leider kann ich Dir/Euch da im Moment auch nicht weiter helfen. Ich habe zum Beispiel auch das Problem, dass manche Programme gar nicht erst bei Spaces gelistet werden, sobald sie laufen. Eine Idee warum Das so ist habe ich auch nicht...

    Kommt Zeit, kommt Rat!

    Mfg
    Flo
     
  5. tpmcford

    tpmcford Granny Smith

    Dabei seit:
    15.08.08
    Beiträge:
    12
    Das ist ja echt doofa, scheint aber irgendwie tatsächlich keine Lösung zu geben, das von flostere beschriebene Verhalten tritt bei mir auch ständig auf, viele Programme erscheinen gar nicht bei Spaces, komische Sache.
    Vielleicht hilft Apple mit nem Update, sonst sieht´s blöd aus.
     

Diese Seite empfehlen