1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Spaces Bug beim Hinzufuegen/Entfernen von Spaces?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Soul Monkey, 09.11.07.

  1. Bisher lief Leopard bei mir eigentlich ohne Probleme, allerdings hat mich vorhin Spaces(?) zu einem Neustart veranlasst.

    Aber der Reihe nach, ich hatte 4 Spaces angelegt und auch Applikationen auf diese aufgeteilt. Dann wollte ich auf 6 Spaces erweitern und habe dies auch gemacht, 2 Reihen mit je 3 Spaces. Etwa eine Stunde spaeter habe ich die beiden Spaces wieder geloescht so das es wieder die urspruenglichen 4 waren.

    Danach wollte Spaces aber nicht mehr so recht, ich konnte zwar per Uebersicht die Spaces wechseln, allerdings war zum Beispiel Shiira die aktive Applikation, in der Menueleiste wurde aber eyeTV angezeigt obwohl dieses auf einem anderen Space liegt. Dies galt fuer alle geoeffneten Applikationen, aktives Fenster und Menueleiste stimmten nicht ueberein. Zudem konnte ich mit einem Klick auf ein Dock Icon nicht mehr zu der Applikation/Space wechseln weil Spaces nicht den Space wechseln wollte.

    Dann habe ich mir gedacht ich logge mich aus und wieder ein, nach einer vierte Stunde vor blauem Hintergrund und sich drehendem "Zahnrad" habe ich den Ausschaltknopf gedrueckt.

    Spaces funktioniert jetzt wieder aber ich werde es erstmal bei den 4 Spaces belassen.

    Hat jemand schon aehnliches mit Spaces erlebt?
     

Diese Seite empfehlen