1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SP3 auf BootCamp XP

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Phoenix175, 25.12.07.

  1. Phoenix175

    Phoenix175 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    317
    Hey Leute,

    letzte Woche ist ja eine Vorab-Version von Windows' nächstem SP erschienen und wollte mal fragen, ob es sinnvoll/empfehlenswert/möglich ist, dies auf der bestehenden XP SP2 Partion zu installieren.

    Oder wurde das schon irgendwo besprochen, die SuFu hat mir leider nichts passenden gesagt...

    Gruß Phoenix
     
  2. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Nur meine persönliche Meinung:

    Von Vorab-Versionen solltest du bei MS-Produkten immer abstand halten. Aber grundsätzlich ist es unbedingt notwendig die Fehlerkorrekturen zu installieren – ganz gleich ob dein Personal Computer von Dell, HP oder eben Apple stammt.
     
  3. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Ich persönlich würde warten, bis die ersten Fehlerberichte nach dem offiziellen Release da sind.

    MS produziert in der Regel Bananen-Software - die reift erst beim Anwender ;)
     
  4. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Apple ist da natürlich gaaanz was anderes. *Hust, Leo, Hust...* ;)

    Aber im Prinzip wurde alles schon gesagt, lieber erstmal nicht installieren, sondern auf Berichte und vor allem auf das offizielle Release warten.
     
  5. rentophil

    rentophil Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    789
    Achso ja, die Macs werden ja auch noch wie bei MS mit dem älteren Betriebsystem ausgeliefert, weil sie selbst nicht vom neuen überzeugt sind
     
  6. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Achso und MS baut auch selbst Computer oder wie?

    Wenn ein PC Hersteller seine Computer weiterhin mit XP, statt mit Vista ausliefert, dann hat das nichts mit MS selbst zu tun. Die wollen definitiv ihr Vista an den Mann bringen, was die Hersteller dann daraus machen, liegt nicht in Microsofts Hand.

    Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen!
     
  7. Lisboa

    Lisboa Gast

    All zuviel Neues ist von dem Servicepack 3 ohnehin nicht zu erwarten. Oder sagt Micrsosoft etwas anderes? Es geht in erster Linie darum, Servicepack 2 und die vielen nachfolgend veröffentlichten Updates in einem Paket zusammenzufassen. 91 Updates sind jetzt nach einer Neuinstallation von Windows XP SP2 zu laden. Das strapaziert nicht nur die Geduld des Nutzers, sondern auch die Server bei Microsoft.
     
  8. 486er

    486er Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    315
    gibt es denn irgendwelche lohnenden features beim SP3 für XP? beim SP2 kam ja dieses tolle, neue sicherheitscenter dazu. gibt es denn etwas ähnliches auf beim SP3? wenn nein, dann reichen doch die updates, die man über update.microsoft.com laden kann völlig aus.
    ich befürchte ja, dass der internetexplorer 7 dann standartmäßig zum SP3 dazu gehört. ich kann mir aber schöneres vorstellen, als diesen browser. den möchte ich auf keinem system nutzen müssen.
     
  9. arctic camel

    arctic camel Cripps Pink

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    154
    Naja zunächst verbraucht es ca 1.4GB Speicher.
    Es hat ca 1100 updates eingebunden.
    Das Servicecenter wurde ein wenig aufgebohrt, und was ich als einzige Verbesserungen ansehe:

    - es wurde die Network Access Protection von Vista hinzugefügt, naja ist eigentlich nur für Admins interessant die wie ich Windows Server 2008 benutzten um Rechner bestimmte Netzwerkzugriffs- richlinnien zu erteilen.

    - es gibt jetzt eine Microsoft Management Console 3.0 die Standart-andmin-Aufgaben erleichtert,

    - XP unterstützt jetzt ohne weiteres WPA2-PSK (war vorher auch möglich aber umständlich
    einzurichten)

    Ach ja Internet Explorer Browsers 7 und den Windows Media Player 11 muss man, (zumindest in meiner Fassung) noch seperat runterladen
     

Diese Seite empfehlen