1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Soundeffekte (Klangumgebung) bei Leopard

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von feldflower, 24.03.08.

  1. feldflower

    feldflower Gast

    Hallo,

    ich bin neuer Mac User.

    Unter Windows konnte man (meistens über die Soundkarte) eien "umgebung" einstellen.
    (Arena, Auditorium, Parkplatz, Höhle etc)

    Gibts das auch bei Mac.
    Ich finde es bei Musik gut wenn man Hall einstellen kann.

    Bitte kurze Rückinfo.

    Danke, Gruss, Peter
     
  2. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Falls du jetzt meinst bei iTunes da kann man beim Equalizer vielleicht den gewünschten Effekt einschalten
    Also Darstellung Equalizer einblenden! Aber sonst fällt mir da leider nichts ein!
     
  3. Dr. San

    Dr. San Querina

    Dabei seit:
    29.10.06
    Beiträge:
    182
    Dafür gibt es in iTunes den Equalizer
    [​IMG]

    Dort kannst du alles einstellen und deine Klangumgebung einstellen.

    Edit: zuglangsam :(
     
  4. feldflower

    feldflower Gast

    hi,

    ne ich meinte echte effekte wie hall / echo...das bekommt man mit dem equalizer nicht hin:(
     
  5. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Jetzt ist mir klar was du meinst, aber weiter helfen kann ich dir leider nicht!
     
  6. broesel

    broesel Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    401
    Diese "Klangumgebungen" kann man ja nur bei den Programmen die bei den Soundtreibern dabei sind einstellen. Und weil die Treiber für deine Soundkarte schon "beim Betriebssystem dabei sind" gibt es bei Mac Os X auch kein dementsprechendes Programm ;) .
     
  7. feldflower

    feldflower Gast

    gibts auch kein tool zum nachinstallieren ?
     
  8. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Lol, was macht den der Treiber deiner Soundkarte im PC. Etwa ne Konzerthalle in dein Zimmer stellen. Lol

    Klick doch einfach bei dem iTunes Equi "Halle" an, und schon hast du deinen Hall und dein Echo.
     
  9. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.513
    Muss man dir etwa den Unterschied zwischen einem Equalizer und einer Klangumgebung erklären? o_O

    Ein Equalizer verstärkt oder schwächt nur bestimmte Tonhöhen und Frequenzen. Wie man damit ein Echo produziert ist mir fraglich ;)
     
  10. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Edit.

    Ok, hast recht, stand aufm Schlauch.

    Wozu hat man denn Soundbooth. N Equi macht wirklich was andres.

    Ich entschuldige mich hiermit für meinen vorherigen Post, der aus reiner Unwissenheit herrührte^^
     
  11. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Audio HiJack Pro kann beliebigen Ton abgreifen und mit Effekten versehen, wie auch Hall..
     
  12. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.513
    Bei einer Klangumgebung errechnet die Soundkarte in Echtzeit die räumliche Verteilung der Geräuschquellen.
     
  13. feldflower

    feldflower Gast

    ich nochmal....
    gibts bei apple sowas wie einen geräte manager ? wo ich die genaue bezeichnung der sounkarte sehen kann. vielleicht hat der hersteller ja so ein tool das man nur installieren muss ?

    danke und schönes wochenende !

    peter
     
  14. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    System-Profiler, Audio
     

Diese Seite empfehlen