1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Soundanlage/Media Center

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von duffman, 05.08.09.

  1. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Hallo!

    Ich bin momentan auf der Suche nach einer Musikanlage, die ich an einen Samsung LE-40B650 aber gleichzeitig auch an meinen iMac anschließen kann.
    Nun stell ich mir die Frage, worauf ich achten muss, dass ich die Anlage an beides anschließen kann und die Anlage nicht immer umstöpseln muss. Geht das überhaupt? (Ich kenn mich da leider gar nicht aus)

    Da ich gerne DVDs schaue sollte die Anlage dafür natürlich geeignet sein. Was ist da zu empfehlen?
    Sprich welche technischen Funktionen sollte die Anlage bieten und was ist überflüssig?

    Kann man für 150-200 Euro schon etwas gescheites finden? (Natürlich nicht das allerbeste, das ist mir klar, aber eben etwas brauchbares für den Normalsterblichen. ;))

    Marken, die ihr empfehlen könnt?

    Gruß und Dank im voraus,
    duff
     
  2. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Keine Ideen?
     
  3. LEZZIM

    LEZZIM Gala

    Dabei seit:
    28.03.09
    Beiträge:
    50
    Teufel (such dir was aus, die haben von 100€ bis in die Tausender rein sehr viel zu bieten und ein ausgezeichnetes Preis/Leistungs Verhältnis. Dazu holst du dir dann die Decoderstation von denen und kannst verschiedene Soundquelle anschließen und über eine Fernbedienung zw. den verschiedenen Quellen zu wechseln
     
  4. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Danke für deine Antwort!
    Gibt es auch günstigere Alternativen zur Decoderstation? Die ist mit 179 Euro ja nicht gerade günstig...
     
  5. LEZZIM

    LEZZIM Gala

    Dabei seit:
    28.03.09
    Beiträge:
    50
    das ist die Decoder Station 5. Die Decoder Station 3 wird von Teufel direkt nicht mehr vertrieben aber bei eBay geht z.B. in 14std eine zu ende. OVP war vor ein paar Monaten, als Teufel die noch im Programm hatte glaub ich 130€. An die 3 kannst du halt max 6 Quellen anschließen (3 Analoge/3 Digitale). Sollte im Normalfall reichen, die 5 kenn ich nicht, kann von der 3 aber nur gutes berichten.

    Du kannst natürlich auch einen normalen AV Reciever benutzen, da kenn ich mich aber nicht aus.
     

Diese Seite empfehlen