1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

sorry, wg gestern. ich hab windows auf externer hdd zum laufen gebracht

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von mackostyle, 05.03.08.

  1. mackostyle

    mackostyle Braeburn

    Dabei seit:
    14.11.06
    Beiträge:
    43
    guten morgen zusammen,

    ok ... war nicht die feinste art wie ich gestern hier geschrieben habe.
    ich werde mich auch bemühen windows korrekt zu schreiben.

    nochmals ... sorry an alle die sich von mir aufn schlappen getreten gefühlt haben


    entgegen allen meinungen hier im forum:

    ich habe os.10.4 auf meiner internen hdd installiert.

    dannach habe ich parallels auf die os.x partition instlliert.

    so, jetzt kommts.....

    WINDOWS läuft sehr wohl auf der externen festplatte.

    ich bin der meinung, das ich es hin bekommen habe. ganz ohne kompliziertes gefrickel

    wenn´s euch interessieren sollte, dann schreibt in diesen thread.

    ich möcht echt nicht klugscheißerisch auf die forumcommunity wirken

    ok ?!
    grüße
    mackostyle
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Was heißt das? Daß du unter Parallels das Gastsystem irgendwo installieren kannst, hat eigentlich nie jemand bestritten, das ist doch völlig normal.
    Oder willst du damit sagen, daß due Windows nativ von einer externen Platte bootest, ohne Parallels oder VMFusion?
     
  3. mackostyle

    mackostyle Braeburn

    Dabei seit:
    14.11.06
    Beiträge:
    43
    von booten hab ich nie gesprochen. auch gestern nicht bei meiner anfrage.

    ich wollte bzw. hab jetzt windows auf einer externen und laufen tut das mit parallels.

    mehr wollt ich nicht.

    wiso haben dann gewisse leute gemeint, das es unmöglich sei ?
     
  4. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    lol?
     
  5. true_joshua

    true_joshua Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    619
    Ich denke mal, dass du missverstanden wurdest.
    Ein Parallels-System kannst du überall hin installieren (konfigurierst du ja in Parallels).
    Über Bootcamp geht das nicht auf externes Laufwerk und auch ich hatte dich so verstanden:

    Naja, ist doch toll das du es selbst gefunden hast. Hast du was dabei gelernt!
    Aber ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass dies jemand als "Anleitung" brauch... ;)
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    "Laufen" tut's im RAM und nicht auf irgendeiner Platte.
    Von Virtualisierung hast du auch nirgends gesprochen.
    Du sprachst von "Bedingungen festlegen" und "auf externer Platte installieren". Da ist schon verständlich , daß jede/r davon ausgeht, daß du Windows "ganz normal" auf der externen Platte installieren willst.
    Mit Parallels installierst du in eine virtuelle Maschine, und die kannst du auch hinterher noch hinschieben, wohin du magst.
     

Diese Seite empfehlen