1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SONY LCD an iMac mit Win XP

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von rob7ven, 13.04.08.

  1. rob7ven

    rob7ven James Grieve

    Dabei seit:
    24.04.07
    Beiträge:
    132
    HI, hab an meinem iMac nen Sony LCD... über MacOSX kein Problem aber wenn ich auf Windows switche bekomme ich "kein Sync". Jemand ne Idee?
     
  2. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.518
    In den Einstellungen den 2. Monitor aktiviert?

    Rechtsklick auf desktop, Eigenschaften und dann Anpassen oder wie das heißt. Da dürften 2 blaue Quadrate sein. Den mit der 2 auswählen und aktivieren.
     
  3. rob7ven

    rob7ven James Grieve

    Dabei seit:
    24.04.07
    Beiträge:
    132
    hab ich leider nicht wenn ich auf den 2 Monitor gehe hab ich : Angefügt, Primär, Identifizieren und Eigenschaften...

    selbst wenn ich ihn klone bekomme ich auf dem TV die Meldung " kein Sync"
     
  4. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.518
    Mach mal angefügt.
    Kannst du den Monitor verschieben und somit angeben wo er sich befindet?
     
  5. rob7ven

    rob7ven James Grieve

    Dabei seit:
    24.04.07
    Beiträge:
    132
    hab ich gemacht...belib beim alten, ich habe es ja schon gehabt das mein Fernseher der Primäre Monitor ist und auch die Fenster auf der Seite sind... da der LCD aber schwarz bleibt "kein sync" tappe ich da im dunkeln...
     
  6. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.518
    Das ist komisch o_O
     
  7. deckl

    deckl Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    627
    Bildwiederholrate auf 60?
    Auflösung im normalen Bereich?(800x600 probieren)
    Und ganz wichtig: Wackelkontakt beim fummligen MiniDVI Stecker? Das passiert öfter als man glaubt ;)
    Vielleicht gibts ja noch ein paar Bootcamp Spezis hier, die das machen... Ich bin froh das Zeug los zu sein. Sorry falls das nicht Hilft.

    lg

    Edith sagt: Treiberproblem hast du schon ausgeschlossen ? Grafik Karte, Bildschirm? (Welcome to Windows ;) )
     
  8. rob7ven

    rob7ven James Grieve

    Dabei seit:
    24.04.07
    Beiträge:
    132
    hmm ja hab ich probiert... wenn es Auflösungsfehler wären mpsste er ja anzeigen: "n. Darstellbar" wie wenn ich mit OSX hochfahre... aber er sagt kein Sync, scjon sehr seltsam!
     

Diese Seite empfehlen