1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Sony AVCHD wird auf MacBook nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von Flipper, 05.01.10.

  1. Flipper

    Flipper Granny Smith

    Dabei seit:
    02.01.10
    Beiträge:
    14
    Hallo zusammen!
    Ich habe ein Problem mit meiner Videokamera und dem MacBook.
    MacBook 9 Monate alt, läuft unter OS X 6.2, dazu iLive09 inkl. aller updates.
    Am Samstag im apple store ein „Combo-Update“ des OS X wiederholt und die Zugriffsrechte im System überprüft.
    Die Videokamera ist eine Sony HDR-SR12E (Modell mit Festplatte und USB).
    In der Systemübersicht des Mac wird die Kamera unter der Rubrik USB einwandfrei erkannt und angezeigt.
    Eine Verbindung per USB klappt, die Dateien sind im Finder sichtbar, können aber nicht direkt abgespielt werden.

    In iMovie wird die Kamera nicht erkannt, die AVCHD-Dateien können nicht geladen werden.
    Gemäß Apple soll aber seit iMovie08 ein Import möglich sein.

    An einem anderen MacBook im apple store lief die Kamera sofort und einwandfrei.
    Unter iMovie waren Vorschaubilder der Clips sichtbar und die Clips konnten in ein Projekt kopiert werden.

    Ein Booten von einer externen HD (des apple store) mit meiner MacBook-Hardware brachte das Ergebnis, dass die Kamera weiterhin nicht in iMovie erkannt wurde.


    Gestern war ich noch einmal im apple store an der Genius bar, die Ergebnisse vom Samstag wurden mehrfach überprüft und bestätigt.

    Ich habe
    - beide usb-Ports getestet
    - die Systemkonfiguration eigentlich ausgeschlossen, weil auch per Booten von externer Festplatte die Kamera an meinem Rechner nicht läuft
    - auf anderer Hardware (3 MacBooks – allerdings neuester Bauart) sofort mit meiner Kamera einen Import in iMovie realisiert

    Hat jemand eine Idee, wie ich die Kamera zum Fliegen bringe?

    Vielen Dank für Eure Mühen im Voraus!


    Flipper
     
  2. IceHouse

    IceHouse Ribston Pepping

    Dabei seit:
    30.09.04
    Beiträge:
    297
    Er (vorletzte Antwort) hier hatte selbiges Problem und hat die Kameraplatte neu formatiert - Details im Thread:

    http://discussions.apple.com/thread.jspa?threadID=2248723

    Viel Erfolg...

    Gruss von IceHouse
     
  3. Flipper

    Flipper Granny Smith

    Dabei seit:
    02.01.10
    Beiträge:
    14
    Hallo IceHouse,

    vielen Dank für Deine schnelle Reaktion.
    Ich habe es heute abend ausprobiert - leider war mir kein Erfolg beschieden.
    Trotz Formatierens der Kameraplatte weigert sich mein MacBook weiterhin beharrlich, Dateien zu importieren.
    Vielleicht gibt es ja noch andere Ideen?

    Gruß Flipper
     

Diese Seite empfehlen