1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Songinfo-Problem bei Reimport/Neuinstal. iTunes

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von white_led, 07.06.09.

  1. white_led

    white_led Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.02.09
    Beiträge:
    178
    Hi,

    Ich hab eine Frage: Wenn ich in iTunes Details zu Songs ändere/hinzufüge, werden diese Änderungen nicht in meiner seperat angelegten Musik-Bibliothek übernommen (habe Windows). Das heißt: Wenn ich beispielsweise iTunes neu installiere oder einen Song neu importieren muss, dass ich alles wieder manuell ändern muss. Gibt´s da eine Möglichkeit, dass man das einmal in iTunes ändert und der Song dann sozusagen diese Infos immer "mitnimmt"? Hoffe ihr versteht, was ich meine :p.

    Danke, und noch einen schönen Sonntag :)!
     
  2. white_led

    white_led Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.02.09
    Beiträge:
    178
    Keiner eine Idee :-[?
     
  3. Malusdomesti

    Malusdomesti Ontario

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    341
    Itunes schreibt eigentlich relativ vernünftig die ID3-Tags, also wenn du jetzt einen Eintrag veränderst.
    Wird diese Änderung denn dann nicht in einem anderen Player wie z.B. VLC angezeigt?

    Ansonsten stimmt wahrscheinlich deine automatische Synchronisierung mit deinem Windowsrechner nicht. Wie machst du dies denn. Oder habe ich etwas nicht richtig verstanden.o_O
     
  4. white_led

    white_led Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.02.09
    Beiträge:
    178
    Nein, ist so schon richtig. Wenn ich den Interpretenname etc. ändere, und ich den Song sagen wir mal auf meine Externen woanders abspiele, wird die Änderung dort nicht angezeigt. Importiert wird mit "Ordner hinzufügen". Sollte doch so okay sein, oder?
     

Diese Seite empfehlen