1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Sonderzeichen im Internet

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Haenneball, 06.03.07.

  1. Haenneball

    Haenneball Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.05
    Beiträge:
    419
    Hi Leutz,

    ich stolpere im Internet immer wieder über Symbole wie Noten oder Apple Logos, als Fonts. Da frag ich mich: Wie kriegen die das hin? Wenn ich irgendwo eine Note beispielsweise einfüge, verschwindet sie nach dem Aktualisieren der Seite und wird durch ein Fragezeichen ersetzt. Was mach ich denn da falsch? Der Zeichensatz ist ja offensichtlich vorhanden (müsste glaub ich sogar ein Standard OS X Satz sein).

    Freue mich über Tipps!

    Gruß,
    Haenneball
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das hat überhaupt nichts mit irgendeinem Zeichensatz zu tun, sondern mit der Zeichenkodierung. Wenn Du Deine Sonderzeichen als Unicode Entities kodiert angibst, dann bleiben sie auch erhalten.
    Gruß Pepi
     
  3. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Naja, abgesehen davon, dass Haenneball das jetzt wahrscheinlich nicht viel weiter gebracht hat, stimmt das so nicht: Es liegt natürlich auch am darstellenden Browser, bzw. dessen Font. Ein Apple-Zeichen gibts auf Win - Kisten idR nicht ;), und das liegt nun einmal am verwendeten Zeichensatz, egal ob Unicode oder nicht.

    Leider ist gerade dieses Thema ein äusserst komplexes - ich wüsste nicht, wie man die mannigfaltigen möglichen Probleme hier abhandeln könnte....

    Meist ist z.B. die Codierung Deines eigenen Browsers nicht korrekt eingestellt.

    Wir haben das Thema schon oft diskutiert, z.B. hier.

    Ums kurz zu machen: Wenn man sich mit Encodings etc. nicht auskennt, kann es ganz schön kniffelig werden, Sonderzeichen etc. korrekt dargestellt zu bekommen.

    Gruß,

    .commander
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    commander, ich glaube Du meinst ein anderes Problem, nämlich, daß aufgrund der Zeichenkodierung manche Zeichen falsch/anders dargestellt werden als erhofft. (Siehe(verlinkter Thread).

    Ich glaube Haenneball meint, daß er hier im Forum keine speziellen Zeichen posten kann. Was zum einen ein HTML Problem ist, weil man um Entity und Unicode Character Encoding (zB: ü für ein ü, oder  für einen ) wissen muß und weil man die Macken der Forumsengine diesbezüglich kennen muß. Das was Du ansprichst sind Kodierungsmethoden wie UTF-8, ISO-8859-1, Latin 1, und Windows 1152 oder Shift-Jis. Ich geb ja zu, ich tu mir auch schwer es immer korrekt auseinanderzukennen.

    Deine Konklusio ist absolut korrekt, man muß in der Lage sein die Zeichen selbst kodieren zu können und wissen welche man am Besten wie herum kodiert. Ich hab mir für meine Lieblingscharacter inzwischen eine Tabelle angelegt, allerdings wäre es formatierungstechnisch ein Irrsinn die hier posten zu wollen. Schließlich müßte ich die komplette Liste doppelt von Hand kodieren um die Codes zeigen zu können.
    Gruß Pepi
     
  5. Haenneball

    Haenneball Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.05
    Beiträge:
    419
    hey pepi,
    das meinte ich. kannst du mir die liste eventuell per e-mail schicken? oder gibts da vielleicht im netz schon eine übersicht?

    ich glaube auch kaum, dass alle leute, die irgendwo nen apfel oder zwei viertelnoten hinklatschen auch ahnung von irgendwelchen zeichensätzen haben. deswegen habe ich mich ja immer gewwundert, dass ich das nicht hinkriege ^^
     
  6. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    @pepi: Korrekt, ich habe das Problem wohl unterlaufen.

    Schön, dass wir beide Recht haben :-D

    Gruß,

    .commander
     
  7. Haenneball

    Haenneball Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.05
    Beiträge:
    419
    Und die Problemlösung? :/
     
  8. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Steht bereits in Posting #4.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen