1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Softwareupdate "vergisst" Safari

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Ansa42, 08.02.08.

  1. Ansa42

    Ansa42 Starking

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    220
    Hallihallo,

    das Problem steht ja schon im Titel: Die Suche nach Updates bleibt bei mir ergebnislos, obwohl Safari nicht auf dem aktuellen Stand ist.

    Die Vorgeschichte: Ich habe neulich per Pacifist Safari wiederherstellen müssen (durch 1Password-Probleme unter Leo wurden die Keychain-Berechtigungen für Safari beschädigt).
    Ich habe also Safari von meiner Leo-CD installiert und habe jetzt Version 3.0.4(5523.10), also nicht die aktuelle Version.
    Da meine Software vor der Safari-Wiederherstellung auf dem neuesten Stand war, nehme ich an, dass es im OSX irgendwo irgendwelche Paketquittungen oder Receipts gibt, die Leo denken lassen, das Safari bereits aktualisiert ist.

    Kann mir jemand sagen, was ich tun muß, um wieder auf den aktuellen Stand zu kommen?
    Testweise habe ich schon 10.5.1 manuell drübergespielt, das brachte aber nichts.
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Wirf vorher das Receipt-Paket des Updates weg, dann sollte es klappen.
     
  3. Ansa42

    Ansa42 Starking

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    220
    Welches Paket ist denn das? Irgendwie bin ich wohl zu blind.
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Der Name beginnt grundsätzlich mit "MacOSXUpd" und enthält die Versionsnummer.
     
  5. Ansa42

    Ansa42 Starking

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    220
    Huch, da gibt es bei mir gar nichts - und Spotlight ist auch ratlos.
    Nur zur Sicherheit: Ich suche in Mac HD/Library/Receipts?
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Da scheint sich beim Leo was geändert zu haben.
    Ich finde bei mir in den Receipts keine "Quittungen" in der herkömmlichen Art für das 10.5.1.-Update und auch nichts zu Safari (allerdings zu QuickTime und anderen Programmen).Es gibt aber passende Dateinamen im Unterordner /boms.
    Ob's die vielleicht sind?
     
  7. Ansa42

    Ansa42 Starking

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    220
    Habe die 10.5.1-"Bom" mal schnell verschoben - trotzdem "ist mein System auf dem neuesten Stand".
     
  8. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    ich habe version 3.0.4 ... welche ist die aktuellste?
     
  9. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Kann es vielleicht sein, daß sich die Versionen mit verschiedenen Revisionsnummern so wenig unterscheiden, daß sie gar nicht upgedatet werden?
    Apple spricht erwähnt diese ja auch nie bei Ankündigungen von Updates.
    Ich habe übrigens 3.0.4 (5523.10.6).
     
  10. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    hab die gleiche Revision!
     
  11. Ansa42

    Ansa42 Starking

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    220
    Die hatte ich "vorher" auch.
     
  12. Ansa42

    Ansa42 Starking

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    220
    So, 10.5.2 hat den Fehler gerichtet:
    [​IMG]
     
  13. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Bei dir.... ich habe weiterhin build 5523.10.6.
    Und denk mir weiter, daß das minimale Änderungen sind, die ein Update nicht rechtfertigen.
    Trotzdem unverständlich, warum es bei einem 340-MB-Update bei den einen beigepackt ist, bei den anderen nicht.
     

Diese Seite empfehlen