1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

softwareupdate defekt - virus? itunes update nicht möglich...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mee4u, 02.08.08.

  1. mee4u

    mee4u Pferdeapfel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    78
    hallo forum.

    mein itunes meldet dass es ein update machen möchte (7.7.1) - ich stimme zu und dann öffnet sich die softwareaktualisierung (auf meinem macbook cd 1.83 mit osx 10.5.3) - softwareupdate sagt mir dann dass alles super ist und kein update nötig (im übrigen auch nicht das aktuelle sicherheitsupdate). lade ich die itunes-dmg per hand runter, kommt nach dem erfolgreichen mounten die folgende fehlermeldung: "Das Installationsprogramm ist beschädigt - Das Installationsprogramm kann das Paket nicht öffnen. Wahrscheinlich besteht ein Problem mit dem Eigentümer und/oder den Zugriffsrechten der Codedatei des Installation-Frameworks."

    habe schon alle rechte überprüft und repariert und bin absolut ratlos? evtl sogar ein schadcode, der gezeilt die aktualisierung verhindert? auf meinem mac mini ist alles völlig in ordnung, 7.7.1 installiert und mein ipod mit sw2.0 versehen...

    jemand ne idee? danke schonmal.

    grüße aus köln.

    christian
     
  2. Seehas

    Seehas Auralia

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    196
    update doch erstmal auf 10.5.4. Zumindest das Sicherheitsupdate (DNS) setzt diese Version von Leo glaube ich voraus. Bei itunes 7.7.1 bin ich mir da nicht sicher. Ein Virus wirds wohl nicht sein. Wenn doch: auf jeden Fall behalten! Ist ein Unikat und u.U. viel Geld wert! :cool:

    Seehas
     
  3. mee4u

    mee4u Pferdeapfel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    78
    danke für den anstoss!

    habe das 10.5.4 combo update runtergeladen (>500mb !) und installiert. keine veränderung. danach habe ich den rechner im sicheren modus gestartet (beim start auf shift drücken - dauert ewig) dann habe ich die rechtereparatur im sicheren modus erneut durchgeführt - folgende fehlermeldung: "Die Gruppe unterscheidet sich für private/etc/cups, Soll-Wert: 0, Ist-Wert: 26." wurde gefunden und behoben. danach neustart im normalmodus und es ging wieder.

    und ich dachte schon ich müsste nach 7 jahren apple zum ersten mal das tun was man bei windows alle 6 wochen tun muss: formatieren - neu installieren... puuhhh...
     
    unex gefällt das.

Diese Seite empfehlen