1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Software Reste entfernen (SoundGrinder)

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von parley, 12.02.08.

  1. parley

    parley Jamba

    Dabei seit:
    26.12.07
    Beiträge:
    56
    Hallo,

    Ich habe eine Demoversion von SoundGrinder auf meinem OS X System installiert und relativ schnell wieder deinstalliert - und zwar mit der dafür bereitgestellten Deinstallationsdatei.

    Das Programm scheint entfernt und über den Finder finde ich auch keine Dateien mehr bei der Suche nach "Soundgrinder".

    Doch wenn ich auf mp3 Dateien rechtsklicke erscheint unter "mehr" ein "soundgrinder" Kontextmenü mit bestimmten Optionen (die alle beim draufklicken nicht funktionieren).

    Wie bekomme ich diese nicht funktionsfähigen Software-Reste von meinem System?

    Viele Grüße,
    Jörg
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... hmmm, was meinste mit Suche im Finder? o_O Spotlight sollte soweit eigentlich alles finden :)
     
  3. koksnutte

    koksnutte Ribston Pepping

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    299
    das "öffnen mit..." menü räumst du mit folgenden terminal befehlen auf (funktioniert auch bei doppelten einträgen):

    unter tiger:
    Code:
    /System/Library/Frameworks/ApplicationServices.framework/Frameworks/LaunchServices.framework/Support/lsregister -kill -r -domain local -domain system -domain user
    unter leopard:
    Code:
    /System/Library/Frameworks/CoreServices.framework/Versions/A/Frameworks/LaunchServices.framework/Versions/A/Support/lsregister \ -kill -r -domain local -domain system -domain user
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Was genau macht dieser Befehl?
    Kill beendet doch Prozesse. Aber mit dem - davor ist es doch ein Argument für einen Befehl/Prozess.
    Und was mit mit meinem Viertelwissen auch nicht klar ist: Normal steht doch am Anfang der Zeile ein Befehl, hier aber ein Pfad - aber ohne cd.
    Kannst du das mit einfachen Worten erklären?
     
  5. koksnutte

    koksnutte Ribston Pepping

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    299
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Danke, werde ich mich mal reinknien, wenn ich wacher bin.
     
  7. parley

    parley Jamba

    Dabei seit:
    26.12.07
    Beiträge:
    56
    Nein, Spotlight findet nichts mehr von dem Programm.





    Vielen Dank für den Tipp!

    Leider hat sich dabei nichts getan.

    Es geht auch nicht um das "Öffnen mit" Menü, sondern das "Mehr" Menü ganz unten.
    Gibt es dafür auch solch einen Befehl?
     
  8. parley

    parley Jamba

    Dabei seit:
    26.12.07
    Beiträge:
    56
    Hey, ich hab jetzt was gefunden unter: Library/Contextual Menu Items ;
    eine Datei mit dem Namen "SoundGrinderCMPlugin.plugin"

    Mal schauen ob der Menüeintrag bei Neustart verschwindet.


    Noch eine Frage:
    Warum hat Spotlight diese Datei nicht gefunden?!
    Es sind keine Einschränkungen bei der Spotlight-Suche eingestellt ...
    Insofern sollte Spotlight doch alles durchsuchen?!
    (Hab nach "SoundGrinder" gesucht)
     
  9. koksnutte

    koksnutte Ribston Pepping

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    299
    ah ok das mit "mehr" muss ich wohl überlesen haben :)
    wenns nen extra eintrag im kontext menü ist dann wirds wohl diese datei sein die du schon gefunden hast. in dem ordner nistet sich auch ganz gerne toast oder der graphicconverter ein...
     
  10. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Systemordner durchsucht Spotlight nur, wenn du das extra angeklickt hast.
    http://www.apfeltalk.de/forum/leopard-systemdateien-spotlight-t126913.html
     

Diese Seite empfehlen