1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

software installation verlangt classic ordner

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von kiwi, 30.01.06.

  1. kiwi

    kiwi Gast

    hi leute!

    ich versuche grad auf meinem pb ein programm zu installieren, dieses sucht aber einen classic ordner / mac os 9 systemordner. ich habe aber mac os X tiger.

    mein mac schlägt mir vor, die schreibtisch datei neu anzulegen?
    ist das sinvoll? hab ja gelesen, dass braucht man unter os X nicht mehr?

    wie kann man das umgehen?

    danke & lg
    kiwi
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Lege einfach einen leeren Ordner namens "Systemordner" an, und darin weitere Ordner, in denen der Installer vielleicht was hinterlassen möchte.
    Welcher das ist? Keine Ahnung. Ahme einfach so gut wie möglich die grundlegende Ordnerstruktur von OS 9 nach.
    Die meisten alten Installer fallen ohne weiteres auf den Fake rein.

    Du meinst: Der Installer schlägt vor...?

    Zur Sicherstellung der Abwärtskompatibilität wird sie weiterhin vom Finder gepflegt. Wenn du kein Classic nutzt - kannst du es vergessen.
     
  3. kiwi

    kiwi Gast

    hi! danke für die rasche antwort.

    leider habe ich nie / bzw. total selten auf os 9 gearbeitet, und mich überhaupt nicht mit den systemordnern befasst - weil nicht mein mac.. -
    weißt du wie die ordner aufgebaut sein müssen? kann ich einen neuen "systemordner" einfach so auf meiner hd erstellen?

    danke
     
  4. mrmac

    mrmac Gloster

    Dabei seit:
    11.09.05
    Beiträge:
    64
    Auf der Installations DVD ist die Classic Umgebung (OS9) vorhanden. Ich glaube auf der zweiten.

    Diese kannst Du zusätzlich installieren. Dabei werden alle notwendigen Ordner (auch der Programmordner) und Dateien erzeugt.

    Wenn dann ein Programm gestartet wird, dass unter Classic läuft, wird diese automatisch gestartet.
     
  5. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Du strapazierst mein Erinnerungsvermögen. Früher hätte ich das mal aus dem Stegreif hinbekommen. :)

    Aber für was hat man ein maschinelles Gehirn und ein Terminal?
    Voila.

    Yep.
    Allerdings kannst du auch einfach das hier auspacken. Das sollte eigentlich genügen fürs erste.
     
  6. kiwi

    kiwi Gast

    hm, hab das mal so ausgepackt. aber wohin muss ich den ordner schieben, dass das programm das auch erkennt? hab immer noch die meldung "kein os 9 installiert..."

    hilfeeeeee
     
  7. kiwi

    kiwi Gast

    danke, hab ich schon gesucht & gefunden. gibt dazu aber eine warnung, dass ich lieber alle meine daten sicher sollte, da sie eventuell verloren gehen?
    bin da etwas unschlüssig, weils mittlerweile echt viele sind ...
    gibts da eine andere möglichkeit?
     
  8. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Der Systemordner befand sich für gewöhnlich im Wurzelverzeichnis des Startvolumes.

    (Wenn der Trick nicht hilft, solltest du ein echtes OS installieren. Die weiterführenden "Hacks" um das zu simulieren gehen etwas zu sehr ans Eingemachte...)
     

Diese Seite empfehlen