1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Software für Kostenauflistung gesucht

Dieses Thema im Forum "Finanzsoftware" wurde erstellt von don.chulio, 28.05.08.

  1. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Tachchen,
    da ich bald als Vertriebsbeauftragter arbeiten darf und viel unterwegs sein werde, suche ich eine komfortable Software in der ich meine Kosten auflisten kann um diese am Monatsende bei der Firma einzureichen.
    Hat da jemand von euch Erfahrung mit und ggf. einen Tipp für mich? Selbstverständlich darf die Software auch ein paar Euro, solang es im Rahmen bleibt.
     
  2. hupe70

    hupe70 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    142
    Mit einem Softwaretip kann ich leider nicht aufwarten, aber ich hab mir mit einer Tabellenkalkulation eine kleine Tabelle angelegt in der ich mit entsprechenden Formeln die Kosten einzelner Kategorien addiere. Für eine monatliche Kostenerstattung, die ich bei meiner Firma einreiche, ist das völlig ausreichend.
     
  3. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    excel? so würd ich das jedenfalls machen :)
     
  4. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Dacht es gibt ggf. ne Software, Office aufm Mac ist ja eher ne Qual und Windows will ich nicht unbedingt benutzen.
     
  5. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    oder eben numbers...... da brauch man keine spezielle Software fuer.....
     
  6. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Wenn ich inzwischen mit Numbers umgehen könnte... :D
    Edith sieht gerade, dass Numbers schon über eine passende Vorlage verfügt, sehr gut.
     

Diese Seite empfehlen