1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Software allgemein

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Zappel, 03.04.09.

  1. Zappel

    Zappel Fuji

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    36
    Ich bin eine Neuling unter den Apple Usern damit auch gleich ein paar Fragen:
    Ich habe MS Office 2004 und Photoshop 11 installiert.meine Problem sind,
    dass die Menüleisten nicht "fest verankert" mit dem Arbeitsfeld sind wie es unter
    XP war.Was mache ich falsch oder ist es etwa Standart unter Apple?

    Für eure Hilfe bedanke ich mich im voraus.
    Gruss,
    Zappel
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    Willkommen im Forum
    Die Menüleiste ist immer oben(Ausnahmen z.B. Programme die unter X11 laufen bestätigen die Regel).
     
  3. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Hallo Zappel, Ich glaube du meinst das extra Feld in dem du Einstellungen vornehmen kannst, das ist ganz normal bei OS X, das die losgelöst sind.
     
    Die Banane gefällt das.
  4. Zappel

    Zappel Fuji

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    36


    Hallo DesignerGay,
    genau,das war meine Frage.Ich wusste nur nicht wie ich mich richtig ausdrücken sollte.
    Ich bedanke mich bei euch für eure schnelle und hilfreichen Auskünfte.

    Viele Grüsse
    Zappel
     

Diese Seite empfehlen