1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Software-Aktualisierung nur auf Anfrage

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von switcher2006, 24.09.08.

  1. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Hallo zusammen,

    seit ein paar Wochen startet die Software-Aktualisierung nicht mehr automatisch. Updates finde ich nur noch, wenn ich die Software-Aktualisierung manuell unter "Systemeinstellungen --> Software-Aktualisierung" starte.

    Dort ist aber eigentlich der Haken bei "Nach Updates suchen (Täglich)" gesetzt! Gleiche Einstellungen beim admin-Benutzer.

    Jemand eine Idee wie man das "reparieren" kann?

    Rechte habe ich schon repariert...hat leider nix gebracht.

    Danke schonmal!

    Grüße, switcher2006
     
  2. wolfsbein

    wolfsbein Jerseymac

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    448
    Ich nehme an du bist nicht Admin. Was grundsaetzlich richtig ist. Allerdings liegt hier ein Bug vor: Die Update-Suche wird durchgefuehrt und im system.log vermerkt. Allerdings wirst du als nicht Admin bei Vorliegen von Neuerungen nicht informiert.
     
  3. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Hallo Wolfsbein,

    danke für die Erläuterung! Ich war mir nicht mehr sicher ob das "Problem" erst auftrat seitdem ich einen getrennten admin-account (den ich nur selten nutze) eingerichtet hatte. Im nachhinein kann das aber durchaus sein....

    Ist dann allerdings tatsächlich ein richtiger Bug. Man sollte doch immer als Nicht-admin arbeiten können und trotzdem bei neuen updates informiert werden können. Zum Ausführen der Aktualisierung müsste OS X dann doch nur noch nach admin-Kennung und -Passwort fragen (wie sonst auch..)

    Naja, nobody is perfect, OS X - wie wir alle wissen - auch nicht.

    Grüße, switcher2006
     

Diese Seite empfehlen