1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Sofortiges Abspielen

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von VoOlker, 08.02.09.

  1. VoOlker

    VoOlker Querina

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    180
    Hallo AT

    weis jemand, wie man iTunes dazu bringen kann, sofort nach öffnen die aktuelle Playlist abzuspielen?

    schonmal danke

    mfg Volker
     
  2. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Das kannst du z.B. mit Apple-Script erledigen.

    Folgendes Script ist hierfür ganz gut geeignet:
    Code:
    launch application "iTunes"
    delay 1
    tell application "iTunes" to activate
    delay 1
    
    tell application "iTunes" to set view of front window to playlist "Ace of Base - Flowers"
    
    tell application "System Events"
        keystroke "5" using {command down, option down}
    end tell
    
    tell application "iTunes" to play 
    
    tell application "System Events"
        key code 3 using command down
    end tell
    
    
    Folgendes bewirkt das Script:
    - iTunes starten
    - iTunes Fenster in den Vordergrund holen
    - eine bestimmte Playlist aufrufen, in meinem Fall das Album "Flowers" von Ace of Base (diesen Schritt kann man weglassen, dann wird beim Start die zuletzt verwendete Playlist abgespielt)
    - Coverflow-Ansicht wird aktiviert (kann man weglassen)
    - Wiedergabe wird gestartet
    - Coverflow wird in die Vollbildansicht "geschickt" (kann man weglassen)

    Ich habe das ganze als Programm gesichert, welches bei der Anmeldung / auf Befehl ausgeführt werden kann.
     
  3. VoOlker

    VoOlker Querina

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    180
    Wo muss ich das Programm dann einfügen, dass es nach dem start direkt ausgeführt wird?
    Und kann man das nich bei iTunes intern einstellen?
     
    #3 VoOlker, 08.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.09
  4. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Du erstellst das Script mit dem Programm "Skripteditor", welcher Bestandteil von OSX ist. Im Dialog "Speichern" wählst du "Als Programm sichern" aus. Dieses Programm schiebst du am Besten in den Programme-Ordner.

    Wie du es startest: Du ziehst das Programm ins Dock, klickst einmal mit der rechten Maustaste darauf und wählst dort "Im Dock behalten" sowie "Bei der Anmeldung öffnen" aus, damit das Script direkt beim Systemstart ausgeführt wird.

    Wenn du iTunes nicht automatisch beim Systemstart starten möchtest, dann ziehst du das selbst erstellte "Programm" (am einfachsten) auf's Dock und wählst im Kontextmenü "Im Dock behalten" aus. Wenn du nun "bei Bedarf" darauf klickst, wird iTunes geöffnet und die Wiedergabe gestartet.

    Ich wüsste nicht, dass es in iTunes eine Option gibt, die Wiedergabe bei der Öffnung des Programms automatisch zu starten.
     

Diese Seite empfehlen