1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

So einige fragen zum iPhone 3G[S]

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von El Wray, 27.08.09.

  1. El Wray

    El Wray Idared

    Dabei seit:
    02.11.08
    Beiträge:
    29
    Hallo :D
    hab seit letzten Mittwoch ein iPhone 3G. Außer das ich nicht ins Wlan komme - wofür ich immer noch keine lösung gefunden habe :-c (hab gefragt bei Gravis, in Foren und gegoogelt wie sonst was :-[ )- ist alles erstmal okay. Naja okay was mich am meisten aufregt ist das mit den SMS Zeichen-Anzeige bzw. das nicht vorhanden sein dieser eigentlich normalen Funktion. :mad:

    Hab aber noch paar Fragen... Kann ich mein iPhone z.B bei ner Freundin anschließen und mir ihre Musik von iTunes holen ohne das meine dann vom iPhone weg ist?
    iTunes sichert ja immer die Daten von mein iPhone!?!? Werden die z.B wenn ich mein iPhone widerherstelle da raufgespielt also kontakte usw.? Wie sieht es mit meinen Apps aus... vorallem mit dennen die was gekostet haben???

    Eigentlich war ich früher ein wenig SMS schreiber aber jetzt mit mein iPhone... seit ner Woche hab ich das Prachtstück und hab schon 70 SMS geschrieben - hab Complete 120 also nur 40frei und da für August nur ein bruchteil davon frei ist hab ich auch schon ne extra Rechnung :innocent:- Was günstiges wär ja CherrySMS aber mir gefällt halt das normale SMS menu vom iPhone einfach super - außer das mit den Zeichen - hab eben was von BiteSMS gelesen... aber das gibt es ja leider nur für iPhone's mit Jailbreak oder?!?! Ist dieses BiteSMS wie das normale SMS programm von iPhone?

    Achja lohnt sich euer Meinung nach ein JailBreak? Was sind die vor und nachteile? - links sind auch okay^^- Wie sieht es dann mit meinen Apps aus? Kann man noch iTunes verwenden?

    ja ich weiß hätte ich wie ein Weltmeister die Suche benutzt hätte ich nicht das Theard aufmachen müssen aber oft findet man das auch nicht bzw nicht genau das was man brauch... außerdem ändern sich sachen ja auch und Theards können auch schon älter sein.:innocent:

    Für alle die trotzdem mir, bei meinen Fragen helfen schonmal ein rießen großes dankeschööööön :-*

    Liebe Grüße
    El Wray
     
  2. funz3l

    funz3l Prinzenapfel

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    551
    tachchen,

    also iTunes macht immer eine Sicherung deiner Kontakte etc. heißt wenn du dein iPhone wiederherstellst werden die Daten direkt wieder eingespielt. Ebenso sind deine Programme (Apps) die du gekauft hast bzw. runtergeladen hast auch danach wieder vorhanden sodass die nicht verloren gehen.
    Wie das mit der Musik ist kann ich dir leider nicht sagen da ich mein iPhone nur am Macbook Synce und daher das nicht getestet habe, ich meine aber zu wissen das es möglich ist das iPhone mit mehreren PC`s zu syncronisieren allerdings wie gesagt keine Erfahrung damit.

    Jailbreak halte ich nicht wirklich was von zumal wenn du einen "legalen" Tarif bei T Mobile hast. Größtes Manko ist das die Garantie verfällt und du so im Problemfall kein neues iPhone bekommst obwohl ja eigentlich noch Garantie drauf wäre. Es ermöglichst zwar sehr viele gute Funktionen jedoch bleibe ich lieber bei den Funktionen die Apple und die Apps mir bieten reicht mir auch soweit aus.

    P.S.: Wlan Einstellungen-> Netzwerk -> WIFI und dann da einrichten dann sollte eigentlich (insofern Empfang des Wlan Netzes da ist) alles funktionieren. Ansonsten mal bei Apple nachfragen.
     

Diese Seite empfehlen