1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Snow Leopard und Time Machine

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von HuskyX, 16.10.09.

  1. HuskyX

    HuskyX Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    707
    Hey,

    bin zwar schon lange bei Apple aber hab bisher noch nie ein system neu aufgesetzt oder geupdatet. Jetzt wollte ich fragen, funktioniert das ganze mit Time Machine ohne Probleme? Ich hab eine TC und regelmäßig backups gemacht, kann ich dann einfach die Sl cd einschieben und die installation starten und er zieht mir dann alles so hin wie ichs bisher hatte, Dokumente, Musik, Bilder... oder kann ich das spezifisch auswählen welche ordner ich haben will?

    Zweitens, hab auf meinem MacMini iWork und iLife 09 wird das dann auch übernommen oder muss ich das dann neu installieren? Wenns nicht geht funktioniert die Cd, die beim kauf dabei war?

    Hoffe auf schnelle antworten, kanns nämlich langsam nicht mehr erwarten

    Vielen dank im voraus

    Grüße HuskyX
     
  2. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Zunächst einmal kannst du einfach die Snow Leopard DVD hineinschieben, und installieren. dabei wird ein Update durchgeführt (wenn du vorher Leopard (10.5) installiert hattest), d.h. alle Benutzer / Dokumente / Programme / Einstellungen bleiben erhalten.

    Ein TimeMachine Backup brauchst du dazu nicht, nur als Sicherheit, falls etwas dann nicht mehr funktioniert.
     
  3. HuskyX

    HuskyX Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    707
    hey danke für die schnelle antwort habs inzwischen schon geupdatet
     

Diese Seite empfehlen