1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Snow Leopard + Time Machine

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von angller, 20.07.09.

  1. angller

    angller Idared

    Dabei seit:
    13.08.08
    Beiträge:
    26
    Hallo,
    hat jemand von euch gehört ob sich mit Snow Leopard die Funktionalität von TM in Bezug auf externe LAN Platten verbessert?? Mit 10.5. ist es ja nicht so ohne weiteres möglich...... Wäre super wenn die LAN Platte dann genauso erkannt würde wie eine USB Platte.
    LG
     
  2. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Genaue Problembeschreibung, Rechtschreibung? Fehlanzeige. Antwort? So nicht. Wenn du dir keine 5 Minuten nimmst die Frage zu formulieren, wieso sollten wir uns dann die Mühe machen, dir bei deinem Problem zu helfen?

    mfg thexm
     
  3. iRockz

    iRockz Starking

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    214
    Mann kanns mit der Pingeligkeit auch ein wenig übertreiben oder???

    Aus dem Post ist doch klar ersichtlich, was angller wissen möchte...
    Was solche Sticheleien hier immer sollen verstehe ich nicht...

    Zum TM Verhalten kann ich noch nicht soviel sagen. Ich hoffe natürlich auch, dass man entsprechend besser SMB Platten im Netz ansprechen kann und die Sicherungen auch nicht abbrechen oder sich fehlverhalten. Ich habe auch eine Netzwerkplatte und betreibe sich trotzdem momentan noch lokal um meine Backups zu machen. Ich bin natürliuch auch interessiert die Platte funktionsfähig im LAN betreiben zu können.

    LG, iRockz
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Apple hat wohl gar kein Interesse daran, das zu verbessern, die verkaufen lieber ihre völlig überteuerte Time Capsule... ;)
     
  5. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Oder man kauft sich eine Airport, die kann das mittlerweile auch ;)
     
  6. angller

    angller Idared

    Dabei seit:
    13.08.08
    Beiträge:
    26
    Guten Morgen,
    vielen Dank für eure Antworten. Stelle mir nur die Frage wie es mir passieren konnte "thexm" mit meiner total blöden Frage zu belästigen....... Naja, Asche auf mein Haupt.
    Meine Frage zielte natürlich auf mein Problem das ich meine externe Buffalo Link Station live (1Tb LAN) nicht so ohne weiteres als "TM Platte" betreiben kann. Habe zwar im Netz schon mal eine kleine Anleitung gefunden wie es gehen könnte - ( http://www.ratschlag24.com/index.ph...netzlaufwerken-nas-laufwerken-und-wlan-festp/) - aber ich traue der Sache nicht so ganz. Was passiert falls da irgendetwas schief läuft....... Hat vielleicht noch jemand einen Tip? Hat jemand vielleicht schon einmal diese Prozedur probiert? Wie kann ich ggf. die Prozedur wieder rückgängig machen? Vielen Dank
    LG
     

Diese Seite empfehlen