1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Snow Leopard - Desktop Objekte immer verschoben!?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von fissman, 07.09.09.

  1. fissman

    fissman Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    127
    Hi@all,

    habe folgendes Problem, meine Objekte auf dem Desktop habe ich links angeordnet,
    aber nach jedem Neustart von SL sind die Objekte alle auf der rechten Seite durcheinander,
    finde es nervig immer die Objekte nach jedem Neustart wieder richtig anzuordnen...

    Kennt jemand das Problem und gibt es irgendeinen Trick bzw. Abhilfe?
    (Außer die Optionen "Aufräumen" und "Ausrichten nach" das habe ich schon probier ohne Erfolg)


    LG
     
  2. Taliesin

    Taliesin Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    392
    Habe ein ähnliches Problem. Bei mir lassen sich die Objekte bei eingeschalteter Rasteranordnung nicht überall ablegen sondern "switchen" gerade am Bildschirmrand dann einfach ein Stück in die Mitte.

    Nur bei ausgeschaltetem Raster kann ich die Objekte ablegen wo ich will - sind dann natürlich nur "zufällig" bzw. mit viel Frickelei gerade ausgerichtet.

    Eine wirkliche Lösung habe ich noch nicht gefunden. Aber jedenfalls bleiben die Objekte beim Start da wo sie sind. Nur wehe wenn ich mal eins verschiebe, dann kann ich alles von Neuem manuell ausrichten.

    Na ja, das wird sicher in einem der nächsten 10.6.x Versionen behoben - ist ja auch für die Funktion des Systems nicht schädlich.

    Verbuche das einfach unter "Leider des early adopters" ;)

    Greetings


    Taliesin
     

Diese Seite empfehlen