1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Snow Leopard & Automator???

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von macpex, 09.09.09.

  1. macpex

    macpex Erdapfel

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    5
    Hallo Leute,

    ich bin hier nach meinem Update auf 10.6 über ein recht triviales Problem gestossen, welches ich aber trotz Google und Handbuch bisher nicht lösen konnte. :(

    Früher konnte ich im Finder bei diversen Dateien einen Rechtsklick machen und dann auf Automator gehen und dann ein Script starten.

    Nach dem Update auf 10.6 ist beim Rechtsklick der Automator nicht mehr im Menü?!?!?!? Auch die Scripte kann ich so nicht mehr starten. In den Findereinstellungen habe ich jetzt auch nichts zum aktivieren gefunden.

    Jemand eine Idee?
     
  2. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Du kannst Automator Aktionen jetzt als Dienst speichern und denen dann ggf Tastenkombinationen zuweisen.
     
  3. macpex

    macpex Erdapfel

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    5
    Danke, aber ist keine Einbindung in den FINDER mehr möglich so das ich auf die Scripte per Rechtklick Zugriff habe wie es unter 10.5 war???

    Kann ja eigentlich fast nicht sein, warum sollte Apple sowas entfernen. Ist das vielleicht wieder über das Terminal aktivierbar?
     
  4. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Doch, das ist möglich, du musst nur beim erstellten Dienst die entsprechende Eingabe anpassen. Das Script wird dann aktiviert, wenn du auf entsprechendes rechts-klickst, z.B. auf Bilder, Ordner, Dateien…

    Das alte Kontextmenü, welches einfach immer da ist, gibt es nicht mehr :(
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen