1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Snow Leo auf externer Festplatte installieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von olimoli, 28.08.09.

  1. olimoli

    olimoli Braeburn

    Dabei seit:
    24.12.08
    Beiträge:
    46
    Hi,

    ich bekomme in den nächsten Tagen den Schnee-Leo. Bevor ich nun mein System komplett neu aufsetze (ist ja nun doch ne Menge Arbeit), würde ich den SL probeweise auf einer externen Festplatte installieren, um zu sehen, ob sich der Umstieg auch lohnt.

    Nun zu meiner eigentliche Frage: Reicht ne normale USB-Patte aus oder soll ich besser auf ner Firewire-Platte installieren, wegen der Geschwindigkeit?

    Schon mal Dank für eure Antworten.

    Grüße

    Ole
    Mac Mini 1,83 GhZ, 2GB RAM, 80GB Festplatte intern, 1TB extern
    2x iPod Shuffle 1GB
     
  2. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    hm mach doch ein bakup...bügel sl früber und wenns nix is, spielste das bakup wieder zurück
    wäre doch die einfacherre lösung. ausserdem die von apple vorgeschlagene lösung

    ah und usb is halt geschwindigkeitsmäßig kein vergleich zur eingebauten platte, firewire800 auch nich aber schon eher
     
  3. olimoli

    olimoli Braeburn

    Dabei seit:
    24.12.08
    Beiträge:
    46
    Hi,

    ich kann mir nur keine Experimente erlauben. Meine Frau arbeitet mit dem Mini und deshalb würde ich vorab einfach gerne mal ausprobieren, wie sich der SL "anfühlt".

    Grüße

    Ole
     
  4. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    hm bei 80gb
    bakup haste ja schon
    installation 1stunde
    bakup zurückspielen 3stunden

    aber natürlich gehts auch auf der externen festplatte
    clonste einfach deine platte per carboncopycloner auf eine partition auf der externen und dann updateste die einfach sollte gehn, also per targetmodus von der anderen platte zu starten
     
  5. olimoli

    olimoli Braeburn

    Dabei seit:
    24.12.08
    Beiträge:
    46
    So,

    hab heute meinen SL auf der ext. FP installiert. Läuft prima, meiner Meinung nach auch nicht langsamer als von der internen.

    Ich werde das Ganze mal weiter testen.

    Grüße

    Ole
     
  6. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Ja, das Booten läuft etwa gleich schnell von einer externen Festplatte. Aber Videobearbeitung würde ich darauf trotzdem nicht tun!;)
     

Diese Seite empfehlen