1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SmsDaemon iPhone

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von CaptainDickei, 26.03.09.

  1. CaptainDickei

    CaptainDickei Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    09.03.08
    Beiträge:
    178
    Hallo,

    in meiner Konsole taucht sekündlich folgender Eintrag auf:

    26.03.09 22:16:32 SMSDaemon[636] Located known iPhone 'Mein Name iPhone', serial no. 'XXXXXXX'.

    habe Probleme mit der Akkulaufzeit des MacBook Pros late 2008 ( 3 ladezyklen), nur Mail, Adium und Safari gestartet, Helligkeit auf erster Stufe, Tastaturbeleuchtung aus und die Aktivitätenanzeige zeigt auch sehr wenig CPU-Last an. Die 9400 ist auch aktiviert, jedoch bekomme ich bei 100 Prozent vollem Akku gerade mal 3:00 angezeigt...

    Es wird auch nicht mehr. Also 4:50 sollte der Akku schon reichen.


    Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet
     
  2. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Anscheinend hast du irgendeine App installiert, die irgendetwas mit deinem iPhone zu tun hat, bzw. mit deren Hilfe man SMSs verschicken kann.

    Interessant ist zu wissen, wieviele Ressourcen der Daemon benötigt. Dazu die Aktivitätsanzeige öffnen und nach dem Prozess Ausschau halten.

    Solange der Daemon nicht verrückt spielt, ist es sehr unwahrscheinlich, dass er an deinen "Akkuproblemen" schuld ist (und wenn würdest du es im Normalfall merken). Die Information liefert die Aktivitätsanzeige.

    EDIT
    Vl. unterscheidet sich die angezeigt Zeit, von der tatsächlichen Restzeit. Hast du das schon einmal ausgetestet?
    Du darfst auch nicht vergessen, dass Wlan sich ebenfalls negativ auf die Akkulaufzeit auswirkt.
     

Diese Seite empfehlen