1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SMS - Frage

Dieses Thema im Forum "Apps für iDevices" wurde erstellt von bots, 11.03.09.

  1. bots

    bots Erdapfel

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    5
    Hallo erstmal - ich grüble und grüble und grüble und komm nicht weiter, andererseits kann's ja wohl nicht sein, dass das nicht geht bei einem Handy mit 3stelligem Kaufpreis :cool: also:

    ich will ganz simpel die Telefonnummer [oder die eMailadresse] eines gespeicherten Kontakts per SMS an einen anderen Kontakt senden - brauch ich täglich, weil irgendjemand anruft "schick mir doch bitte die Handynummer von ... ich hab die nicht gespeichert". Wie bitte geht denn das? Ich glaub, ich bin zu blöd :eek:

    Bittedanke für die Anfängerhilfe...
     
  2. Mosurft

    Mosurft Ribston Pepping

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    295
    Hallo!


    In der Tat, das geht nicht.

    Ausnahme: Jailbreak machen und biteSMS installieren. Damit geht das. Die Standard - SMS Applikation des iPhone beherrscht diese Funktion unverständlicherweise nicht.

    Was meinst du wie ich mich nach dem Kauf darüber aufgeregt habe...das konnte sogar mein elend altes K700 von SonyEricsson...


    (Ich überlege mittlerweile sogar, das iPhone nach 3 Monaten Nutzung wieder abzuschaffen, zu groß sind mir die Beschränkungen und Verstümmelungen, die Apple diesem Produkt auferlegt hat. Mr. Jobs und zahllose andere Applemitarbeiter müssten doch vorher auch Handys gehabt haben oder? Dann wüssten sie auch, wie dämlich es ist, Kontakte nicht weiterleiten zu können etc...warum wird das dann nicht implementiert? Ich fühle mich gelinde gesagt verarscht. )
     
  3. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Ähm, nicht jeder braucht so eine Funktion. Habe in meinem ganzen Leben noch nie etwas in eine SMS eingefügt, also insb. noch nie Kontaktinfos per SMS verschickt. Sah auch noch nie den Bedarf. Das heißt nicht, dass eine solche Funktion nicht Anwender finden würde, nur von seinem eigenen Bedarf auszugehen und dann mit obigem Spruch zu kommen, der unterstellt, dass dieser Bedarf ja wohl für jeden Handynutzer offensichtlich sei, ist etwas … naja.
     
  4. bots

    bots Erdapfel

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    5
    Geh bitte - es gibt auch leute, die nie aktiv anrufen sondern sich immer nur anrufen lassen - das ist jetzt schon sehr weit hergeholt, solche Funktionen als 'ausgefallen' zu klassifizieren.

    Mir geht es mit dem iP irgendwie seltsam - ich finde viele Grundfunktionen einfach nicht - oder das Ding kann sie wirklich nicht, was ich mir kaum vorstellen kann. Ich habe jetzt wieder Zettel u Stift dabei, schreibe mir die Infos vom Schirm ab, tippe sie dann vom Zettel ab - u das hab ich seit Anfang der 90er nicht mehr gemacht. Gäbe es nicht eine einzige Applikation, die für mich das ganze iP rechtfertigt, hätt ich das Ding am ersten Tag schon wieder verkauft. Aber wie gesagt: noch glaub ich, dass ich es einfach nicht bedienen kann, weil ich halt bis dato andere Handys gewohnt war.
     
  5. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Die SMS-App ist in der Tat nicht das, was man von anderen Handys gewohnt ist. Aber das ist auch wirklich das einzige was mich am iPhone stört.
     
  6. bots

    bots Erdapfel

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    5
    Kennt ihr vllt eine käufliche legale App für diese Funktion? Oder für sowas wie ein Clipboard, wo ich irgendwelche Daten aus zB Kontakten übernehmen u dann wieder einfügen kann (oder meinetwegen auch irgendwie anders) ... mir ist schon klar, ich komm aus der Win-Ecke, aber sowas gibts ja auch auf Mac.
     
  7. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Ach ja, die lange geforderte Copy&Paste-Funktion für's iPhone... Leider gibt's das nicht ohne Jailbreak. Und eine (legale) alternative SMS-App gibts für's iPhone nicht, da die Apps nicht so tief ins System eingreifen dürfen und schon gar nicht eine App von Apple ersetzen... :(
     
  8. Mosurft

    Mosurft Ribston Pepping

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    295
    Die volle SMS Funktionalität, die du gern haben möchtest, in Verbindung mit Copy & Paste, ist wirklich nur mit Jailbreak machbar.

    Falls du es "wagen" willst (wobei es eigentlich keine Probleme geben dürfte):

    biteSMS und Clippy heißen die Programme, zu beziehen über Cydia.




    Offtopic:


    Es könnte doch sein, das Apple im nächsten iPhone dann das volle Programm an Funktionen einführt, um einen neuen Kaufanreiz zu setzen. Wenn das 3g schon die Wollmilchsau wäre, gäbe es doch keinen Grund, auf die nächste Version umzusteigen...

    Dann warte ich nur noch darauf, dass ich unter OS X endlich markierten Text drucken kann wie unter Windows auch...
     
  9. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Du meinst in Safari? Oder in Firefox? Oder in irgendeinem Programm?
    In der Apfeltalk-Suche findet man folgenden Beitrag zum Thema und auch eine Lösung... ;)
    http://www.apfeltalk.de/forum/safari-nur-markierten-t113429.html
     
  10. Mosurft

    Mosurft Ribston Pepping

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    295
    Geil! Endlich ;)


    Trotzdem: Ein OS sollte das von Anfang an können, genau wie ein iPhone die Basics der SMS Funktionalität beherrschen sollte ;) aber ich glaub, dem TE ist bereits geholfen und das Thema gelöst?
     

Diese Seite empfehlen