1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

smcfancontrol setzt sich zurück jedesmal..

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von yusuf012, 23.03.09.

  1. yusuf012

    yusuf012 Cox Orange

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    101
    Hallo, ich bins wieder:D

    sobald ich möchte, dass sich meine Lüfter schneller drehen und es dementsprechen einstelle und darauf auf "sichern" gehe, laufen die Lüfter nur für 1-2 Sekunden bei dem manuell eingestellten Drehzahlen und dann gehen sie wieder runter auf 2000rpm... was ist mit smcfancontrol los? sonst hat es doch immer funktioniert? ist dieses Problem schon bekannt?
     
  2. yusuf012

    yusuf012 Cox Orange

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    101
    Es gelöscht - Neu installiert und trotzdem tut sich nichts. Das Programm möchte sich nur mit 2000rpm drehen, faul!
     
  3. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Nach SMC controller googeln und den resetten, vl. hilfts.
     
  4. yusuf012

    yusuf012 Cox Orange

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    101
  5. yusuf012

    yusuf012 Cox Orange

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    101
    okay. habe ich gemacht. nur dabei ist nichts rausgekommen!
     
  6. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Verwendest du die neuste Version (afaik 2.1.)?
    Ist dein Mac unterstützt?
     
  7. yusuf012

    yusuf012 Cox Orange

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    101
    verwendet wird: 2.1.3.1
    Die ganze Woche davor hat das Programm funktioniert, also wird es eigentlich auch unterstützt.
    Ich hätte da eine Vorahnung, undzwar: ich habe gestern oder so "Fan Control" installiert gehabt, was garnicht funktionierte.... das Porgramm an sich konnte nach der Installation nicht mal auswendig gemacht werden. Besteht da einen Zusammenhang?
     
  8. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Da kann ein Zusammenhang bestehen. Ich würde die Fan Control HP aufsuchen und genau nach Anleitung deinstallieren. (sofern du es nicht gemacht hast).
     
  9. yusuf012

    yusuf012 Cox Orange

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    101
    okay... vorweg bin ich beruhigt. Das Programm hat sich im Systemeinstellungen versteckt, dort kann ich mit dem Programm die Lüfter ebenfalls steuern, wobei mir smcfancontrol besser gefällt. Wie werde ich wohl ordnungsmäßig richtig deinstallieren können:(
     
  10. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Wie gesagt, steht auf der HP ganz unten. Klick
     
  11. yusuf012

    yusuf012 Cox Orange

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    101
    NEINNN.... unter systemeinstellungen ist nun alles verschwunden nur "fan control" nicht... was habe ich denn nur gemacht? nichts? wie kam denn sowas zur stande?
     
  12. yusuf012

    yusuf012 Cox Orange

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    101
    ICH HABE AUSVERSEHEN DEN GESAMTEM systemeinstellungen ordner oder so gelöscht... die sachen liegen noch im papierkorb:( wie kriege ich das wieder zurück? wo gehören die Programme hin? Kann ich das nicht irgendwie wieder zurückverschieben?
     
  13. yusuf012

    yusuf012 Cox Orange

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    101
    okay... habe nun die ganzen symbole im ordner angeklickt und die ganzen "Sachen" somit einzeln wieder installiert.... ob jetzt alles wieder im grünen bereich ist?
     
  14. yusuf012

    yusuf012 Cox Orange

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    101
    danke sehr...ich habs nun endlich hingekriegt! Ich habe nun die 2 Dateien gefunden und die gelöscht. Jetzt funktioniert mein smcfancontrol wieder einwandfrei.
     

Diese Seite empfehlen