Smartsync Dropbox: Attribute von Smartsync-Symlinks

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von saschabur, 13.09.18.

  1. saschabur

    saschabur Goldparmäne

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    569
    Hallo , Dropbox erlaubt ja mit Smartsync, dem Betriebssystem die Präsenz einer Datei vorzugaukeln, die in wirklich nur ein "Alias" oder eine Art "Symlink" auf die komplette Datei ist, die auf dem Dropboxserver liegt und nachgeladen werden muss, wenn sie angeschaut werden soll.

    Frage; wie kann man in einem ehemaligen Dropboxfolder, der *nicht* mehr von Dropbox überwacht wird, feststellen , welche Datei "komplett" ist und welche nicht?

    Offenbar handelt es sich dabei um "extended" Fileattribute, ich verstehe aber nicht wie man beispielsweise von PAthfinder oder Finder gezielt nur die versucht zu kopieren, die komplett sind (Bei den Aliases endet das ja in einem undefinierten Fehler).

    Mit folgendem Befehl unter Terminal kann man offenbar etwa mehr finden, aber für mich ist das etwas undurchsichtig, kann da jemand helfen?
    ls -la@

    ergibt sowas (zumindest in einem *noch* gelinkten Dropboxfolder)
    -rw-r--r--@ 1 sascha admin 340667 2 sep 10:48 err_photo_dabcd.jpg
    com.apple.metadata:_kMDItemUserTags 42
    com.dropbox.attributes 81
    com.dropbox.attrs 28

    Kann man mithilfe dieser Attribute auch einen ehemaligen Dropbox folder nach "kompletten" Dateien durchforsten lassen?

    Vielen Dank