1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

smart bei firewire-platten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von elephant, 26.09.08.

  1. elephant

    elephant Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    429
    hallo,
    gibt es eigentlich ein programm, welches die s.m.a.r.t. informationen bei firewire-platten anzeigt? Oder geht das nur bei den internen platten?
     
  2. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    2.422
    Ein solches Programm kann es nicht geben, weil das hardwaremäßig nicht geht.

    Die auf dem Markt befindlichen Platten mit FireWire-Anschluss sind in Wirklichkeit ATA-Platten, die über einen Bridge-Chip, der sich im externen Plattengehäuse befindet, an FireWire (oder auch USB) angeschlossen sind. Diese Bridge-Chips sind so gebaut, dass sie nur einfache Schreib-/Lesebefehle von den FireWire- in den ATA-Standard übersetzen können. Die SMART-Diagnosebefehle werden nicht übersetzt und können deshalb gar nicht an die Platte weitergeleitet werden.

    Es ist geplant, dieses Problem in Zukunft durch eine neue Industrienorm zu lösen, die sich "SMART Command Transfer (SCT)" nennt, aber es kann noch Jahre dauern, bis das in den Platten und Betriebssystemen umgesetzt wird.
     

Diese Seite empfehlen