1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

SL mit Parallels 4/5 mit Windows 7

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Oleander115, 14.11.09.

  1. Oleander115

    Oleander115 Jonagold

    Dabei seit:
    23.04.09
    Beiträge:
    20
    Tag zusammen....
    ich frage für nen Kollegen, da er sich überlegt hat ne Reihe von Updates zu machen aber wir sind unschlüssig ob die Konfiguration so läuft.

    Der Kollege will auf SL upgraden...dies sollte ja problemlos funktionieren...

    Dann hat er momentan Parallels 4 mit XP laufen. Läuft nicht zu 100% stabil von daher kam jetzt die Idee auf WIndows 7 umzustellen.

    Macht Parallels 4 das mit, oder sollte auch Parallels auf 5 upgraden?

    Welche Programme würdet Ihr so vorschlagen in Verbindung mit W7???

    Beste Grüße
    Oli
     
  2. critical_limit

    critical_limit Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.08.09
    Beiträge:
    95
    Moin

    Habe Windows 7 in Parallels 5 unter Snow Leopard laufen.

    Keinerlei Probleme.

    Unter Parallels 4 hatte ich es nicht ausprobiert mit Windows7, aber mein XP lief dort auch sehr gut.
    Allerdings benutze ich Windows nicht sehr intensiv. Nur für ein paar Programme, die ich für die Arbeit brauche.

    Parallels 5 mit Windows7 läuft bei mir sehr schnell - dank SSD im Raid0-Verband.

    Gruß
    Dirk
     
  3. Phil78

    Phil78 Lambertine

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    699
    Hi, also ich hatte die Testversion von Parallels 5 mit Win7 unter SL installiert das lief gut....allerdings bin ich zu Version 4 zurückgekehrt weil ich momentan zu geizig bin 50 Euro für das Upgrade zu zahlen....ich benutze Windows so selten.....Win 7 macht aber unter P4 schon ziemlich viele Zicken....tja ist leider so, der Nutzer soll ja auch gezwungen werden auf Nummer 5 zu upgraden...

    Wer also ein flüssiges System benötigt muss zwangsläufig auf Parallels 5 upgraden wer wie ich alle "arschlang" mal irgendwas in Windows machen muss kann denke ich vorerst mit P4 oder halt Bootcamp leben!

    PS: Mein Tmobile Web'n Walk Stick IV mach unter P4 und Win7 richtig viele Probleme...ich komme schlicht und ergreifend nicht ins Internet, weil sich die Netzwerkeinstellungen irgendwie gegenseitig torpedieren....unter Bootcamp funktionierts allerdings problemlos...

    LG Phil
     
  4. Creep89

    Creep89 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    499
    Meiner Meinung nach macht Win XP immernoch am meisten Sinn in einer VM. Hab testweise mal Win7 installiert unter Parallels 5. Macht erst ab 8GB Ram Sinn sowie einem Quad. Alles andere ist Käse.
     

Diese Seite empfehlen