1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

SL Combo Update brennen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von determin, 11.01.10.

  1. determin

    determin Stechapfel

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    161
    Hallo!

    Aus meinen dunklen Windows-Zeiten weiß ich noch, dass es bei Windows (zur Abwechslung mal) eine geniale Funktion gab, welche es erlaubte geladene Updates (z.B. Service Packs) auf die Windows-Installations CD zu integrieren.

    Wenn ich mal mein SL neu aufsetzen muss, würd ich gerne das Stundenlange herunterladen des 500 MB Combo Update ersparen (ich hab leider nur eine extrem langsame DSL Leitung, weswegen das wirklich nervtötend ist...).

    Geht das bei Mac OS auch irgendwie, dass ich dieses Update in die Dvd einbinde?

    TNX!
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Nein, das geht sicher nicht. Die DVD ist nicht mehr beschreibbar. Du kannst dir nur das img des Comboupdates aufheben. Lass es im Downloadordner und beim nächsten Backup wird es mitgenommen. Dann hast es dort parat, falls du tatsächlich das System neu installieren musst.
    salome
     
  3. Cillit Bang

    Cillit Bang Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    810
    @salome: Ich glaube nicht, dass er die originale SL-DVD gemeint hat! Sondern er will eine neue erstellen, wie z.B. mit nLite unter Windows.

    Ich denke schon, dass das geht - nur genau wie, weiß ich nicht. Bei den ganzen Hackintosh-Images wurden ja auch Treiber und Programme mit in die Installationsroutine integriert. Eventuell lässt sich das ganze mit Pacifist erledigen.

    ComboUpdate.pkg zu den anderen InstallPackages dazuschieben vielleicht?
     
  4. determin

    determin Stechapfel

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    161
    Dass die DVD die ich habe nicht mehr beschreibbar ist ist klar :p

    Meinst du, es gibt auf einer seperaten Dual Layer DVD keinen Platz mehr oder wie?

    Bei Windows hab ich immer den Inhalt der DVD kopiert, einen Befehl ausgeführt welcher dann das Service Pack in diesen Ordner mit dem DVD Inhalt eingebettet hat.
    Das geht bei OSX nicht?
     
  5. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ich habe verstanden, du willst die gekaufte (beigelegte) Install. DVD überschreiben.
    Wenn du eine selbst gebrannte DVD meinst, habe ich keine Ahnung.
    Ob es aber überhaupt schon beschreibbare DL DVDs gibt?
    Ich bleibe dabei, dass du schneller voran kommst, wenn du dir einfach das Comboupdate als .Img aufhebst und von der original DVD installierst, wenn es denn notwendig ist.
    Du müsstest ja bei deiner Methode nach jedem neuen Update (z. b. ist bereits 10.6.3 im Anmarsch) wieder da herumhacken. Ich bezweifle, dass das gut geht und wenn, ob es sich auszahlt.
    Das System des Mac ist ziemlich stabil. Die Notwendigkeit einer Neuinstallation tritt recht selten auf. Mac ist nicht Windows.
    salome
     
  6. determin

    determin Stechapfel

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    161
    LOL?
    Als ob ich die DVD überschreiben will, und klar gibt es DL DVDs für den Zivilisten zum Beschreiben?!
     
  7. Cillit Bang

    Cillit Bang Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    810
    @determin: Jetzt bleib mal unten, salome will dir auch nur helfen! ;)

    Hast du meinen Beitrag auch mal gelesen?
     
    determin gefällt das.
  8. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Die gibts, definitiv!

    Zum eigentlichen Problem kann ich leider auch nichts sagen, ich würde ebenfalls den Weg "heruntergeladenes Installationspaket irgendwo sicher ablegen und bei Neuinstallation erneut ausführen" vorschlagen. Alles andere ist doch überflüssiger Aufwand...
     
    determin gefällt das.
  9. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Mein Fehler. Es soll natürlich wiederbeschreibbar heißen. Das vermute ich deshalb, weil es zum Beispiel noch keine gibt (in Wien zumindest), die du bedrucken oder bemalen kannst.

    edit: Horstbert, danke für die klare Antwort. Ehrlich gesagt, hab ich noch nie nach wieder beschreibbaren DL DVDs gefragt. In diesen Elektromärkten wissen die Jungs dort nicht Mal was Double Layer ist.:)
     
    determin gefällt das.
  10. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Mit OliU konnte man sowas für Tiger machen. Klick. Ob das tool auch für SL funktioniert müsste man testen.
     
  11. determin

    determin Stechapfel

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    161
    Danke für eure Hilfe ^^
     
  12. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das geht schon, die dazu notwendige Fachkenntnis und der Aufwand dafür stehen allerdings in keiner Relation zum Nutzen. Einfach das Installationspacket auf einem USB-Stick oder einer Festplatte lagern und die Welt ist wieder sonnig.

    OliU funktioniert momentan unter SnowLeopard nicht mehr. (Abgesehen davon wären 15GB Updates aufzuheben völliger Unsinn für ein einzelnes Combo Update, welches in 3 Wochen auch schon wieder obsolet ist.)
    Gruß Pepi
     
  13. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Sagt ich's doch. :)
     
  14. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Also ich hab mir mal die Mühe gemacht und meine ganze Software die auf CDs/DVDs liegt auf nen Stick gezogen + Seriennummern. Als ich meinen neuen Mac einrichten wollte war ich über glücklich, dass ich sowas gemacht habe, dort sind auch die aktuellen Combo Updates etc. drin.
     

Diese Seite empfehlen