1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SL bleibt sporadisch beim Booten hängen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von flilek, 26.01.10.

  1. flilek

    flilek Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.11.09
    Beiträge:
    11
    Hallo,
    Hatte dieses Problem schon einmal bei kurze Frage- kurze Antwort eingestellt. Ist nicht mehr zu finden.

    Mein MacPro bleibt gelentlich beim booten hängen. Erstes Anzeichen: Die Uhr dreht länger als gewohnt beim Apflelogo. Dann kommt der blaue Schirm, und das wars....

    Wenn ich dann den Rechner mit der Power-Taste in Standby schicke und dann aufwache ist der Desktop sofort da, kann die Maus bewegen, aber nichts anklicken oder eingeben. Bleibt nur ein Hard-Reset. Danach startet der Rechner normal.

    Er hat es jetzt eine Zeit (2Wochen und EFI-Update) nicht gemacht. Habe gestern die Firmware für das Wireless Keyboard aufgespielt und schon hing er wieder beim Neustart. Habe Zugriffsrechte des Volumes schon repariert. Ohne Ergebnis.

    Weiss einer Rat?
    Flilek
     
  2. flilek

    flilek Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.11.09
    Beiträge:
    11
    Jetzt sind wir Februar 2012 und das Problem ist immer noch vorhanden.
    Mainboard ist schon 2 Mal ersetzt worden sowie Bluetooth-Modul.
    Habe herausgefunden, dass der Rechner immer ca. 1 Monat funktioniert, wenn er transportiert wurde (zum Apple-Support und zurück).
    Habe jetzt Bluetooth desaktiviert und normale Tastatur und Maus angeschlossen.
    Der Rechner bootet jedesmal richtig.

    Habe noch ein Mal mit dem Support gesprochen.
    Wir wechseln jetzt das letze Teil, was noch nicht ersetzt wurde: Die Verbindungsplatine wo das BT-Modul drauf sitzt und wo die HDD's eingesteckt werden.

    Gruss
    Flilek
     

Diese Seite empfehlen