1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Skype konfigurieren

Dieses Thema im Forum "Chatprogramme & VoIP" wurde erstellt von Aeromarino, 24.10.08.

  1. Aeromarino

    Aeromarino Alkmene

    Dabei seit:
    30.06.05
    Beiträge:
    30
    Hallo,
    ich habe die Skype-Software 2.5.0.85 auf meinem Macbook Pro vor einiger Zeit installiert. Nun wollte ich mal wieder telefonieren und ich muss gestehen, dass ich die auftauchenden Probleme nicht in den Griff kriege. Zunächst wollte ich mal den Testanruf tätigen, aber Skype sagt dann dass ich offline sei und zunächst online gehen müsste. Das stimmt aber nicht, ich war die ganze Zeit online. Ich habe das mehrmals versucht, auch unter verschiedenen Bedingungen in zwei verschiedenen Netzwerken, einmal per Ethernetverbindung und einmal mit W-Lan Verbindung in einem anderen Netz. Immer die selbe Meldung: Skype behauptet, ich sei offline. Hat jemand eine Idee, was dahinter steckt und wie ich diesen Fehler beheben kann?

    Und wenn ja, was muss ich dann in den Systemeinstellungen Ton einstellen und oder bei Skype, wen ich mit einer Headsetkombi mit Mikrofon erfolgreich telefonieren will?

    Bin für jeden Tipp dankbar.
    Aeromarino
     
  2. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    Du stellst unter "Ton" und unter "Skype" ein, dass du mit der Soundkarte, wo die Headsetkombi dran hängt, gern den Input betreiben würdest. Dabei ist allerdings zu beachten, dass die Line-In-Ports an allen Macs (sofern vorhanden) reine Line-In-Ports sind, und du für nen Mikro entweder nen Vorverstärker brauchst, oder ne externe Soundkarte, oder nen USB-Headset.
     

Diese Seite empfehlen