1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Skript-Fehler VMWare Fusion

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von DocMalzbier, 13.06.09.

  1. DocMalzbier

    DocMalzbier Granny Smith

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    16
    Hallo,

    ich nutze als Virtualisierungssoftware VMWare Fusion mit Windows XP. Dazu habe ich mir auch das kostenlose Update auf V2 von VMWare Fusion heruntergeladen. Jedoch startet Windows seit einiger Zeit nicht mehr richtig und ich hab leider keine Ahnung warum. Ich erhalte immer eine Meldung über einen Skript-Fehler. Keine Ahnung was das ist und wie ich das Problem beheben kann. Hier die Fehlermeldung:

    Das Wiederaufnahmeskript VMware Tools konnte in dieser virtuellen Maschine nicht erfolgreich ausgeführt werden.

    Windows startet zwar, aber ausser der gruenen Desktop-Wiese kommt nichts (kein Startmenu oder Desktop-Icon etc.).

    VMWare hat nun irgendein Protokoll erstellt. Aber da verstehe ich nur Bahnhof....

    Koennt ihr mir bitte helfen?

    Danke

    Chris
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.897
    Versuche Windows im "abgesicherten Modus" zu starten (mit F8 gedrückt).
    Dann die alten VMware Tools deinstalliert und die aktuelle Variante eingespielt. Dann sollte es wieder klappen.
     
  3. UliTs

    UliTs Granny Smith

    Dabei seit:
    06.07.09
    Beiträge:
    13
    Ich habe das gleiche Problem gehabt.
    Ich sah ebenfalls nur noch die Windows-Landschaft. Und wie sollte man neu booten und F8 tippen?
    Ich versuchte es mit "Virtuelle Maschine/Gast neu starten" und schnellstmöglich F8 eingeben.
    Leider geschah nichts.
    Während ich aber diese Antwort schrieb, bootete Windows plötzlich doch.
    Also habe ich die VMware Tools deinstalliert. Dann mußte ich neu booten und Windows wollte alle möglichen Treiber neu installieren. Wenn es ging, habe ich immer auch "abbrechen" geklickt.
    Dann habe ich die VMware Tools neu installiert. und nach erneutem Booten lief Windows wieder
    einwandfrei. Jetzt habe ich noch schnell ein SnapShot gemacht um für die Zukunft besser gerüstet zu sein.

    Viele Grüße Uli
     
  4. DocMalzbier

    DocMalzbier Granny Smith

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    16
    Danke für die Antworten!
     

Diese Seite empfehlen