1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

siv.app - telefoniert nach Hause

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Amadeus, 02.03.06.

  1. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    Little Snitch weist mich darauf hin dass ein Programm namens siv.app versucht, eine Verbindung zum Internet aufzubauen.

    Sicherheitshalber verbiete ich es ihm, was (bis jetzt) auch keine negativen Auswirkungen hat. Im Internet bzw. auf dem Forum finde ich keine Info dazu - Screenshot von der Little Snitch Meldung habe ich beigefügt...sagt jemandem von Euch das Programm etwas?

    o_O

    Grüsse
    Amadeus
     
    #1 Amadeus, 02.03.06
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.09
  2. Daisy

    Daisy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    366
    moin,

    öffne mal in deinem Browser http://64.49.213.137 - kurz warten, dann wird weiterverlinkt ;)
     
  3. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    @Daisy: danke!

    sieh mal einer an...

    Ganz schlau werde ich trotzdem nicht daraus...warum taucht das Programm nirgendwo im Internet auf bzw. wird auch im Spotlight nicht gefunden.

    Ich habe zwar MS Office auf meinem Rechner, aber das Office Update verbindet zu einem völlig anderen Server.

    Was habe ich mir da etwas eingefangen...oder ist es am Ende doch harmlos?
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Hm? Wo?

    Vermutlich ist es ein Hilfsprogramm, welches sich innerhalb eines anderen Programmbundles befindet.
    Spotlight zeigt den Inhalt von Bundles nicht an.
    Code:
    find -x / -iname siv.app
    Don't using OffiSS. Can't tell.
    Aber vermutlich ist das ein Update-Suchhund.
     
  5. Daisy

    Daisy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    366
    Du bist anscheinend nicht ganz alleine - in einem LittleSnitch-Forum gibt es noch jemand, der das auch schon gefragt hatte (ohne Lösung):
    http://www.mail-archive.com/littlesnitch-talk@obdev.at/msg00076.html

    und dann habe ich das hier noch gefunden:

    http://www.knolle.org/artikel/eblaster.htm

    und das:

    http://72.14.207.104/search?q=cache....49.213.137"&hl=de&ct=clnk&cd=3&client=safari

    Vielleicht bringt dich das weiter?

    Verwendest du Explorer? Oder hast du gar einen PC-Emulator laufen, auf dem der Explorer läuft?


    Grüße,

    D.
     
  6. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    Ja, diese Beiträge habe ich auch schon gefunden (sorry, hätte ich vielleicht sagen sollen). Eine echte Erklärung wird allerdings nirgends gegeben.

    Ich verwende Explorer nicht, allerdings ist er installiert, einen PC-Emulator benutze ich ebenfalls nicht. Ich weiss, dass die Frage hier etwas OT ist, aber was ist den Euer Lieblings-Networksniffer unter Mac OS?

    Vielleicht komme ich der Sache auf die Spur, wenn ich mir ansehe was der kleine Spion denn so sendet...

    @Rastafari: mit "nicht im Internet auftauchen" meinte ich, dass ich nach dem Programmnamen gegoogelt habe und ausser den oben zitierten Einträgen nicht die geringste Info über ein Programm dieses Namens zu finden ist.

    Danke für Eure Hilfe!

    Grüsse
    Amadeus
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wenn Du im LittleSnitch Dialog auf das Programmicon links oben klickst, dann wird der Dialog ein wenig größer und zeigt Dir die PID sowie den kompletten Pfad zum betroffenen Programm an. (Dokumentiertes Feature von LS, wobei ein typische Aufklappdreicekerl hier vom UI sicherlich besser wäre)
    Gruß Pepi
     
    Amadeus gefällt das.
  8. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    Vielen Dank, Pepi - muss zugeben, dass ich das Feature noch gar nicht kannte. Immerhin habe ich jetzt die Info

    /usr/local/siv.app

    bekommen. Bin immer noch dem Ursprung des Programmes auf der Spur...

    Grüsse Amadeus
     
  9. Daisy

    Daisy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    366
    @pepi: Auch von mir vielen Dank für den LittleSnitch-Trick (vielleicht sollte ich doch mal Anleitungen lesen?)

    @Amadeus: Zur Info - bei mir gibt es /usr/local/siv.app trotz installiertem MS O. Paket nicht. Versuche doch mal, es zu entfernen (vorher Kopie machen) und beobachte dann, ob sich irgend ein Programm wehrt ...

    Grüße,

    D.

    edit. ähem - Freud'scher Verschreiber: mit 'es' hatte ich 'siv.app gemeint und nicht das ganze Office-Paket ... LOL
     
  10. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    oh...ach so...Mist, zu spät.

    ;)
     
  11. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    Alle von Adobe.

    hat jemand vielleicht ne ahnung wahrum das dock manchmal ins inet will? ist das dock überhaupt ein richtiges programm?
     
  12. Daisy

    Daisy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    366
    Das Dashboard ist ein Teil der Applikation Dock - ins Internet wollen da in der Grundausstattung der Wetterbericht und iTunes, soweit ich weiss ..

    Grüße,

    D.
     
  13. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    ja, aber wenn ein widget ins inet will, wird das widget als einzige applikation gezeigt, dass es ins inet will, nicht das ganze dashboard.

    verratet ihr mir aber noch, warum dock und dashboard zusammengehören?
     
  14. Daisy

    Daisy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    366
    ja, sorry - du hast recht, die genannten widgets werden tatsächlich von LS als widget angezeigt.

    Hier gibt es was zu lesen zu deinem Phänomen:

    http://dekstop.de/weblog/2005/12/osx_10_4_3_phoning_home/

    Grüße,

    Daisy
     

Diese Seite empfehlen