[ATV 4] Siri Remote Diktierfunktion nach tvOS 9.2 Update

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von TorbenHenrik, 23.03.16.

  1. TorbenHenrik

    TorbenHenrik Erdapfel

    Dabei seit:
    23.03.16
    Beiträge:
    1
    Hallo das ist mein erster Post hier bei Apfeltalk,

    Also nachdem ich gestern auf das neue tvOS upgedatet habe hatte ich zunächst einige Probleme mit meiner Siri Remote und konnte das ATV4 zunächst nur über die iPhone Remote App steuern und auch die heiß ersehnte Siri - Diktierfunktion hat einfach nicht funktioniert.

    Ich will euch nun mal kurz berichten wie ich das Problem lösen konnte, falls es anderen auch so ergehen sollte.

    • Zunächst habe ich die Siri Remote an ein Lightning-Kabel zum aufladen angeschlossen.
    • Um die Verbindung zum ATV wieder herzustellen habe ich die Menu und die Volume + -Taste gleichtzeitig gedrückt (ungefähr 5 Sekunden oder weniger) was einem Reset der Remote gleich kommt.
    • Danach --> Neustart des ATV (Einstellungen--> System --> Neustart)
    • Dann musste ich feststellen, dass Siri zwar startet aber mich partou nicht zu verstehen scheint. Als wäre der Audio-Input gleich null.
    • Nach einigem Recherchieren stellte ich fest, dass Siri Ortsabhängig funktioniert und in vielen Regionen der Welt nicht verfügbar ist.
    • Also habe ich in den ATV Einstellungen zuerst das Regionale Profil umgestellt auf USA, was auch nach Neustart keinen Effekt hatte. also wieder zurück zu Deutschland.
    • Danach wieder Neustart des ATV
    • Jetzt habe ich die Ortungsdienste des ATV deaktiviert, da ich vermutete, dass sich hier ein Fehler einschleichen könnte was die ortsgebundene Funktionalität von Siri angeht. (reine Spekulation)
    • Danach wieder Neustart des Gerätes
    • Und siehe da: Es klappte
    Also vielleicht konnte ich euch damit erstmal helfen und vielleicht kann jemand sagen, was eigentlich genau das Problem hierbei war und wie man dem besser vorbeugen kann.
    Bei meinem ATV4 sind jedenfalls voläufig die Ortungsdienste deaktiviert und ich kann jetzt mit meinem neuen tvOS 9.2 z.B. Ordner anlegen und die Namen für diese Ordner einfach über die Siri Remote diktieren anstatt sie mühsam einzugeben oder mein iPhone mit der Remote App und der Tastatur aus der Tasche zu holen.

    peace