Siri gibt komische Antworten

saegehai

Jonagold
Mitglied seit
26.07.14
Beiträge
20
Moin,
seit dem letzten Update bekomme ich von Siri komische Antworten. Ich steuere über HomeKit meine Beleuchtung und diverse Zwischenstecker. Gebe ich den Spachbefehl "Hey Siri, Licht aus" bekomme ich zur Antwort " die Licht ist ausgeschaltet" Das gleiche für Stern aus usw. Dann kommt immer" die Stern ist ausgeschaltet. Ich bekomme also immer einen Artikel vorangestellt.
Hat jemand ähnliches beobachtet? Es stört mich nicht, hört sich nur seltsam an. Oder nimmt es Siri mir übel das ich keine * Sprache verwende? Ein Schelm wer böses denkt.

danke für hilfreiche Antworten.

Gruß Helmut
 

Sequoia

Swiss flyer
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
10.348
Das war irgendwann die Tage in den News. Aktuell scheint es Probleme mit den Artikeln zu geben.

Siri wird ja gerade noch überarbeitet (mit den Tiergeräuschen, usw.). Vielleicht liegt es daran.
 
  • Like
Wertungen: saegehai

cryptniq

Erdapfel
Mitglied seit
23.12.20
Beiträge
2
Bin gespannt was der Grund dafür ist, aber fürs Erste bin ich etwas beruhigt, dass wir nicht die Einzigen mit diesem "Problemchen" sind. 😅
 

au37x

Galloway Pepping
Mitglied seit
06.11.14
Beiträge
1.362
Ich meine fast ein kurzes Luftholen gehört zu haben, als ich Siri gesagt habe, sie solle SWR3 spielen. Kann aber auch Einbildung gewesen sein.
 
  • Like
Wertungen: SORAR

MacAlzenau

Golden Noble
Mitglied seit
26.12.05
Beiträge
21.524
Das könnte auch was mit dem ganzen Gender-Sternchen-Kram zu tun haben.
Daß der weibliche Artikel halt öfter benutzt werden soll.

Oder jemand mit nicht ganz so perfekten Deutschkenntnissen war in der Programmierung involviert.

Oder einfach ein weiterer Bug bei irgendetwas, ws Apple aktuell so macht.


@cryptniq: Irgendwie beruhigt mich das nicht, wenn ein Problem nicht nur bei mir oder einer kleinen Gruppe auftritt. eher im Gegenteil.
 
  • Like
Wertungen: SORAR

cryptniq

Erdapfel
Mitglied seit
23.12.20
Beiträge
2
@cryptniq: Irgendwie beruhigt mich das nicht, wenn ein Problem nicht nur bei mir oder einer kleinen Gruppe auftritt. eher im Gegenteil.
[/QUOTE]
So habe ich das auch nicht gemeint. Wir waren einfach verunsichert, weil wir nirgendwo sonst etwas über dieses "Problem" gefunden haben resp. lesen konnten, ausser hier, weswegen ich mich auch angemeldet habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cohni

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
04.08.11
Beiträge
5.432
Es scheinen auch Prozesse parallel abzulaufen, was ich bisher so nicht bemerkt hatte und dachte, dass es nicht möglich wäre.

Beispiel. Ich aktivierte Siri über den HomePod mit "Hey Siri, meine Musik einschalten". Das ist ein Kurzbefehl zum Starten meines Radios über Apple Musik.

In diesem Moment gab es Netzwerkschwierigkeiten und von Siri kam die Antwort "Ich bin dabei" und nach ein paar Sekunden "da dauert etwas sehr lange" oder so ähnlich. In diesem Moment sagte ich dann spontan und ohne Aktivierungsphrase "Du gehst mir aber heute ordentlich auf den Sack!".

Antwort von Siri, die mich allerdings entwaffnend hat lachen lassen: "Cohni, ich vermisse Dich auch!".

Also während eines laufenden Siri-Prozesses konnte ich noch etwas ergänzen. Das kannte ich so noch nicht. Ob gewollt oder nur Zufall, keine Ahnung.

Das Radio ging jedenfalls nicht an. Aber lustig war es trotzdem. 😊
 
  • Haha
Wertungen: Gwadro