1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Single User Mode Datei löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von preuni, 20.08.08.

  1. preuni

    preuni Idared

    Dabei seit:
    19.07.07
    Beiträge:
    29
    Hallo leute,

    ich wollte fragen wie ich im Single User Mode eine Datei aus meinem Download Ordner löschen kann, da mein Grafikchip kaputt ist und ich nicht mehr ins GUI von Leopard komme.

    Wäre sehr wichtig

    danke

    gruß marius
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wenn Dein Grafikchip wirklich kaputt ist wirst Du wohl auch relativ wenig Text im single User mode sehen, oder?

    Gelöscht wird wie immer mit rm. Im Single User mode gilt, daß Du ohne Netz und doppelten Boden arbeitest. Es gibt keine Sicherheitsüberprüfungen, keine Sicherheitsabfragen und es greifen auch keine Zugriffsrechte, da Du als root arbeitest. Du solltest also wirklich wissen was du tust, ganz besonders wenns ums Löschen von Dingen geht. Ein (auch unabsichtlicher) Fehler kann fatale Folgen haben.

    Vielleicht bist Du mit dem Target Mode doch besser bediehnt.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen