1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Sind umgeflashte ATI 9800 Pro nicht gut?

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von macgroupie, 26.02.07.

  1. macgroupie

    macgroupie Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    385
    Hallo

    Noch ein Hardwareproblem mit meinem PM G4 733. Ich hab mir für den in eBay eine ATI 9800 Pro gekauft. Hinterher habe ich erst anhand der Käufe und Verkäufe dieses Anbieters gesehen, dass das wohl eine umgeflashte PC-Version ist.

    Frage: Sind da irgendwelche Probleme mit bekannt? Ich dachte immer, wenn man eine PC-Grafikkarte hat, die technisch zum umflashen geeignet ist, dann kann man das tun und hat im PM G4 auch keine Probleme damit.

    Ich habe jedoch nur Stress mit den Karten. Mittlerweile habe ich schon eine Ersatzkarte bekommen, weil die erste nach kurzer Betriebsdauer Grafikartefakte zeigte. Die Ersatzkarte hingegen bringt den Computer zum Stillstand (Freeze), sobald ein paar Minuten lang der Bildschirmschoner oder die iTunes Visualisierung im Vollmodus aktiv ist. Hab mal geguckt, ob vielleicht der Lüfter der Grafikkarten nicht dreht, aber das tut er auf beiden Karten. Sieht aber für mich trotzdem irgendwie wie ein Temperaturproblem aus. Übertaktet ist übrigens nichts.

    Jemand ne Idee, was das sein könnte?

    Danke
     
  2. Mephisto666

    Mephisto666 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    71
    Hallo, ich habe selbst eine 9800Pro im G4, auch eine geflashte aber sie geht ab wie die Hölle und macht kein Problem.
     

Diese Seite empfehlen