1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Sind die PB 12" einfach zu lahm?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Geco92, 25.01.06.

  1. Geco92

    Geco92 Granny Smith

    Dabei seit:
    13.07.05
    Beiträge:
    14
    Hallo!

    Habe ein Powerbook 12" G4 1,5GHZ SD!
    Wollte mir die Macworld 2006 als video anschauen, aber nur verzerrte bilder und ein geruckel das einem schlecht wird.
    Und der Lüfter fängt hörbar an zu arbeiten!

    Habe an der gleichen DSL Verbindung noch nen alten PC hängen AMD 1800 Sockel 7 512 MB RAM 64 MB (Geforce 4200) Grafik!
    Was soll ich sagen auf dem läufts!

    Also wenn die neuen Books 4mal so schnell sind wie die alten und nur etwa 100 Euro mehr kosten (15") dann nenn ich das PreisWert!!
    Und die alten Powerbooks waren bei der Leistung einfach überteuert!

    gruss
     
  2. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Also meins läuft sehr gut,
    auch die Videos der Macworld.

    Wie schauts mit der i-net verbindung aus, die könnte die Ursache darstellen.
    Ist das neueste QT-Update installiert? Andere Programme im Hintergrund?

    Grüße
     
  3. McNilz

    McNilz Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    09.01.06
    Beiträge:
    439
    Hallo Geco, hab mir den Videostream am Abend der Keynote ebenfalls
    versucht anzusehen. Was soll ich sagen, es lief wider Erwarten ganz wunderbar!
    Bis, ja bis meine Freundin anrief und ich auf Pause drückte. (wollt ja nix verpassen:))
    Als ich nach dem Anruf auf weitersehen wollte fing dieses üble geruckel und ver-
    zerre an. Noch eine Stunde und die nächsten zwei Tage hab ich probiert mir den Stream reinzufahren...leider ohne Erfolg.
    Erst am dritten Tag hatte ich keine Probleme mehr.
    Ich würd sagen das war ganz einfach Überlastung!
    Das Du den Stream mit Deinem PC sehen konntest war meiner Meinung nach Zufall!
    Probier mal den Stream jetzt anzugucken....

    Ich stimme Dir aber zu wenn Du sagst die MacBooks sind preiswerter, jedenfalls wenn sie wirklich so viel mehr Performance haben wie Steve sagt! ;)

    Gruß Nils
     
  4. hochstammapfel

    hochstammapfel Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    826
    Mein Kommentar zu meinem PowerBook: :-*





    :D
     
  5. MASH

    MASH Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    23.09.04
    Beiträge:
    313
    also ich kenn einige Leute die an dem Abend mit nem neuen Powermac und DSL keine Chance hatten den Stream zu sehen, und bei meinem iMac liefs wunderbar, das war einfach nur Glück ne gute Leitung zu erwischen, denke McNilz hat da schon recht, es war einfach Hoffnungslos überlastet! MfG MASH
     

Diese Seite empfehlen