1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Simfree US Phone (04.02.13G) -> 1.1.1 RESET-> 1.0.2. <- WIE ZURÜCK?

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von dierk, 30.11.07.

  1. dierk

    dierk Erdapfel

    Dabei seit:
    30.11.07
    Beiträge:
    3
    Hey, durchforste seit Tagen Foren und das Web.

    Ich habe ein US Phone, mit SimFree freigeschaltet, unter 1.0.2. läuft es prima. (KW 44 gekauft)

    Es war vorher 1.1.1 installiert, lief auch prima bis ich einen RESET gemacht habe.
    Nun komme ich nicht wieder auf 1.1.1. Virginize klappt nicht da ich Modem 04.02.13_G habe. Wenn ich 1.1.1 update bekomme ich itunes + stecker, aber nichts geht. iNdependence nimmt es nicht.

    Kann mir jmd helfen ?

    Wäre euch sehr dankbar, falls ihr wisst wo die Antwort steht, bitte posten!

    DANKE
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Also: wenn Du 04.02.13_G Baseband oben hast, warst Du zwischenzeitlich mal auf 1.1.2, diese Baseband Version gibt's (normalerweise) nur mit FW 1.1.2.
    Viginize brauchst Du auch nicht, da IPSF unlock durch alle Baseband-Upgrades bestehen bleibt und das Baseband nicht verändert wurde (ausser Du hast zwischendurch mal iUnlock oder eine alte anySIM Version benutzt, das wäre aber ziemlich unschön und vor allem unnötig!).
    Übrigens: "iTunes & Stecker" bekomme ich unter Win mit iBrickr weg, bei Mac weiß ich aber auch nix...!

    Vorgehensweise:
    - DFU Mode, <shift> Downgrade auf 1.0.2 (.ipsw file vorher runterladen)
    - Jailbreak, Aktivieren, IPSF installieren und nochmal laufen lassen (ist eigentlich nicht nötig, nur zur Sicherheit)
    - DFU Mode, <shift> Upgrade auf 1.1.1, Jailbreak, Aktivieren
    - Okotprep über Installer installieren, 1.1.2.-jailbreak.zip runterladen,
    - update auf 1.1.2, gemäss readme aus dem 1.1.2-jailbreak.zip weitermachen (jailbreak und Aktivierung) -> IPSF Unlock bleibt bestehen und muß nicht nochmal gemacht werden!

    Das sollte es dann sein. Detaillierter Infos zu den einzelnen Schritten gibts überall im Netz.
    Zum besseren Verständnis was Du da tust hilft auch dies: http://www.apfeltalk.de/forum/iphone-softwarekomponenten-glossar-t111208.html:)

    David

    /EDIT:
    Noch eine Idee: alte iNdependence-Version benutzen um aus dem "iTunes/Stecker"-Modus zu kommen. Dann kannst Du notfalls auch damit Jailbreak/Aktivierung durchführen falls notwendig und brauchst die ganzen Schritte oben nicht!
     
    #2 .david, 30.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.07
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Mit der Baseband Firmware Version war das iPhone sogar sicher auf 1.1.2. Dieses Baseband läßt sich übrigens auch kostenlos (und auch ohne Probleme) mit anySIM 1.2.1u unlocken.
    Gruß Pepi
     
  4. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Stimmt - da er aber schon mal mit IPSF unlocked hat, müsste das BB immer noch unlocked sein.;)
     

Diese Seite empfehlen