1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Signalstärke Airport

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von luch-apfel, 05.06.07.

  1. luch-apfel

    luch-apfel Idared

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    24
    An meinem PowerBook G4 17" ist seit kurzem der Fehler, dass Airport nur noch in der Nähe eines "Senders" funktioniert. Selbst wenn ich direkt neben meiner FritzBox sitze habe ich nicht ganz vollen Ausschlag.
    Wenn ich den Rechner boote, zeigt es ganz kurz vollen Ausschlag, geht dann runter auf 2 Balken um dann irgendwann ganz den Funkverkehr einzustellen.
    Ich habe eben schon mal in Threads Suchen gesucht, aber nix für mich brauchbares gefunden.
    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, oder hatte schon mal ein ähnliches Problem.
    Ich will mir nicht so ein kleinen USB Dongle dranstecken, um das Problem zu lösen.
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Welches Systemversion setzt Du ein und wie stellst Du die Signalstärke fest?
    Gruß Pepi
     
  3. luch-apfel

    luch-apfel Idared

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    24
    ich verwende 10.4.9 und mit den Balken meine ich die oben rechts in der Statusleiste.
    Als Verschlüsselung die auf der Fritzbox angebebene. (128 Bit ASCII wenn ich mich nicht täusche)
     
  4. luch-apfel

    luch-apfel Idared

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    24
    mmhh, schade, scheint keiner was zu wissen wegen meinem Problem - gibt es denn wenigestens eine Alternativlösung mit dem Card-Schlitz links???
     
  5. Hausfreund

    Hausfreund Gast

    es gibt optional WLAN-Karten für den "Schlitz",
    das dürfte ein PCMIA-Slot sein, wenn mich nicht alles täuscht;)
    wobei du könntest erstmal versuchen den Airport-Treiber neu aufzuspielen,
    und statt geld in eine WLAN-Karte zu stecken,
    könntest du auch eine neue Airport-Karte kaufen!

    ciao
    Flo
     
  6. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Ich habe ein anderes Problem, genau umgekehrt, aber die Überschrift passt, deshalb kein neuer Fred sondern hier:

    Mein MacBook zickt rum und will sich nicht recht mit der AirPort Express verbinden. Es steht auf dem Schreibtisch, die Basis an der Steckdosenleiste direkt drunter. Die Signalstärke liegt bei 4 von 16 laut "Internetverbindung" und das Laden von Webseiten unterbricht ständig, Adium-Nachrichten werden nicht korrekt gesendet etc.

    Gibt es einen Mindestabstand, den man von der AirPort Express halten muss, damit das klappt? Oder hat die AirPort Express eine bevorzugte Sende-Richtung?
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Dann sei Dir gesagt, daß das AirPort Icon in der Menüleiste nicht die Signalstärke oder Empfangsqualität anzeigt. Ergo kannst Du es damit nicht feststellen wie gut Dein Empfang ist.

    Es gibt keinen Mindestabstand den Du einhalten mußt. Was hast Du für Dashboard Widgets installiert und welche Software rennt da noch nebenbei wenn diese Probleme auftreten.
    Gruß Pepi
     
  8. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Widgets: Ich glaube, die spielen dabei keine Rolle. Das Problem tritt auch dann auf, wenn ich das Dock neustarte und das Dashboard dann nicht mehr aufrufe.
    Programme: Adium, Mail, Safari, Aktivitätsanzeige, Quicksilver.

    Es muss schon was mit der Aufstellung zu tun haben, wenn ich nämlich das MacBook vom Schreibtisch weg und z.B. mit aufs Bett nehme klappt alles bei voller Signalstärke. Sind Gegenstände bekannt (wie z.B. Lautsprecher o.ä.), die das Signal stören?
     
  9. Melchior73

    Melchior73 Jonathan

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    83
    Hab auch nicht das gleiche Probleme, aber ein ähnliches, weniger aggressives: Bei mir funktioniert die Airport-Verbindung reibungslos. Allerdings verschwindet die Anzeige der Verbindungszeit so alle 5 sec und kommt gleich wieder. Und als ich nun das mit den Gegenständen gelesen habe, dachte ich, es ist erst, seit dem ich zwischen meinem MacBook und der Airport-Dose die Lautsprecher habe!!! Aber wie gesagt, bei mir gehts - auch wenns manchmal nicht so aussieht! Aber evtl. stören die Boxen doch irgendwas irgendwie irgendwo
     
  10. Mr_Blonde

    Mr_Blonde Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    09.02.05
    Beiträge:
    373
    @jan: Hast du schonmal probiert, die Lage der Airport Station zu verändern (auf die Seite legen, etc.) Es kann gut sein, wenn dein MB genau senkrecht über der Station steht, dass es praktisch um "Funkschatten" der AirPort Express Antenne steht. Bei einer Stabantenne breiten sich nämlich keine Funkwellen in Stabrichtung aus. Das Maximum liegt senkrecht auf den Stab. Ein Kippen der AirPort Sation um 90° könnte eventuell bei dir Wunder bewirken.
     

Diese Seite empfehlen