1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Sie arbeiten jetzt mit Reserve..." kommt alle 20 Sekunden!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von walnussbaer, 12.11.09.

  1. walnussbaer

    walnussbaer Roter Stettiner

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    960
    Oh wei, scheinbar ist das 10.6.2er Update doch nicht so glimpflich an mir vorüber gegangen. Ich hab seit dem Update nun zum ersten Mal den Akku unter 20 % und da kommt ja dann die Meldung "Sie arbeiten jetzt mit Reserve-Batteriestrom". Diese kommt jetzt ca. alle 20 Sekunden 1 Mal und macht mich völlig irre. Egal ob ich sie wegklicke oder nicht, bald macht es wieder "Ping" und da ist sie wieder. Was ist da los? Was könnte ich machen?
     
  2. walnussbaer

    walnussbaer Roter Stettiner

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    960
    Ok, schon erledigt. Ich hab diesen Ram Reset (alt+cmd+p+r) gemacht und jetzt ist Ruhe.
     
  3. hmkej

    hmkej James Grieve

    Dabei seit:
    25.08.08
    Beiträge:
    132
    wie führen ich den reset genau aus?
    ich habe bei meinem MacBook 13" white mid 2008 das gleiche Problem.
    Wenn ich das Notebook hochfahre bekomme ich einmal diese Meldung ( obwohl Akkulaufzeit von 1:00 angezeigt wird ). Was kann ich dagegen tun, bei mir kommt die Meldung auch nur einmal beim Hochfahren.

    VG Ddaniel
     
  4. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Hat er doch geschrieben. Genannte Tastenkombination musst du beim Start drücken, aber es gibt etliche Anleitungen dazu im Internet.
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Wenn schon Erläuterung, dann gleich eine komplette (so viel mehr ist's ja in diesem Fall nicht).
    Gennante Tastenkombination beim Start drücken (darauf achten, daß die CapsLock-Taste nicht gedrückt ist) und gedrückt halten, bis der Startgong ein zweites Mal ertönt. Wenn d vorher loslässt, bringt's absolut nichts.
     
  6. hmkej

    hmkej James Grieve

    Dabei seit:
    25.08.08
    Beiträge:
    132
    Danke MacAlzenau deine Antwort war wirklich hilfreich.

    @Pechente
    Mir war schon fast klar das es über diese Kombination funktioniert, ich wusste nur nicht wann und wie lange ich diese drücken muss.
     

Diese Seite empfehlen