1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sicherungskopien von Wii-Spielen?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von stylemarc, 14.01.07.

  1. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Hallo,
    ich spiele mit dem Gedanken mir zusammen mit meinen Geschwistern eine Nintendo Wii zuzulegen. Nun sind diese aber noch etwas kleiner (12,9,4) und deshalb möchte ich Sicherungskopien von den Spielen erstellen.
    Ich möchte einfach nicht, dass mein kleinster Bruder die teuren Spiele schrottet. Das hat er schon mit seinen und meinen ganzen CDs gemacht :(
    1. Ist das erlaubt? Für den Privatgebraucht denke ich schon oder?
    2. Wie mache ich das? Toast, Nero an der Dose?

    MfG
    Markus
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    wenn ein Kopierschutz drauf ist (was ich mal annehme) ist es nicht legal.



    für den weiteren Verlauf dieser Diskussion stelle ich schonmal einige Antworten zusammen:

    (nein, auch nicht für den privaten Gebrauch)

    (ja das kann manchmal ganz schön doof sein)

    (nein)

    (auch nicht)

    (nein)

    (wenn Du die verkratzte/zerstörte CD/DVD zum Hersteller schickst tauschen die die oft auch aus)
     
  3. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    OK, vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Werde es mir überlegen ob ich es mache.
    Falls jemand noch was weiß, soll es sagen bitte.
     
  4. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    Schreib doch mal eine email mit Deinem Anliegen an Nintendo was Die Dir empfehlen, bzw. ob sie bereit sind Dir im Schadensfalle die Originaldatenräger zu ersetzen.
     
  5. vanillaShake

    vanillaShake Cox Orange

    Dabei seit:
    15.11.06
    Beiträge:
    101
    öhm. .ich will ja jetzt nicht in verruf kommen, leute zu illegalen tätigkeiten anzustiften - aber:

    mal ehrlich: wenn du die spiele kopierst [wenn's denn hinbekommst.. kann mir das bei Wii-Spielen irgendwie schelcht vorstellen..], und sie dir dann irgendwo hinten in den schrank stellst, FALLS die spiele kaputt gehen und sie auch wirklich nur dann benutzen wirst -
    wer bitte soll dich da anklagen?
    ich meine, nintendo kommt ja nicht einmal die woche deine schubladen durchsuchen - und selbst wenn [mal ganz absurd gedacht] wenn du jeweils nur ein exemplar hast, das bei dir geblieben ist und du das originalspiel [ob heil ist oder kaputt] vorweisen kannst..
    und es wird dich eh niemand danach fragen o_o

    btw - selbst wenn du die spiele brennen kannst, bezweifle ich irgendwie dass die dann einfach so laufen - auf der ps2 funzt des ja auch nur mit mod-chip.

    aber wie gesagt, du willst nintendo ja weder um geld betrügen, noch profit daran schlagen - tu's doch einfach, wenn's denn funktioniert.
    oder - vielleicht noch besser- wirklich mal informieren wie das denn mit dem austauschen funktioniert, wenn du dich nicht zur pseudo-illegalität überwinden kannst xD
     
    KingAnonym gefällt das.
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ein bisschen Desillusionierung...

    Auf einer PS2 kann man auch ohne MOD-Chip Backups und Import Spiele spielen. Nicht alle, aber doch eine ganze Menge. Wenn man weis wie. Naturgemäß ist dies mit älteren Modellen der PS2 einfacher möglich als mit neueren.

    Der Kopierschutz von Wii Games ist deutlich besser und beginnt damit, daß jedes mir bekannte handelsübliche Laufwerk das Medium einfach wieder auswirft. Man kommt nichtmal soweit das mit egal welcher Software zu importieren. (Auch das läßt sich lösen erfordert aber Eingriffe in die Laufwerkshardware.)


    @stylemarc
    Was die "lieben Kleinen" angeht. Sorge dafür, daß sie nicht alleine Spielen! So können erstens die Medien nicht beschädigt werden und zweitens ist so gewährleistet, daß sie nur Spiele spielen die für ihr Alter auch geeignet sind. Beispielsweise ist Call of Duty wohl nichts für alle drei! Hier kannst Du gegenüber Deinen Geschwistern und gegenüber Deinen Eltern verantwortungsbewußtes Handeln zeigen. Außerdem macht Gemeinsam Spielen deutlich mehr Spaß als alleine. Außerdem kannst Du so immer darauf achten, daß alle die Wiimote mit diesem Handgelenksschlauferl ordentlich fest gemacht haben. (Ich spreche aus Erfahrung! Mein TV lebt noch, aber ich kanns verstehen, daß das Ding hie und da mal einen ballistischen Ausflug machen möchte in der Hitze des Gefechts.)

    Ansonsten kann ich die Wii wirklich empfehlen. Es macht einfach enorm viel Spaß damit zu spielen! Auch das in Europa beigepackte Wii Sports alleine ist schon unglaublich unterhaltsam! Weiter Empfehlungen wären Wii Play (mit 2. Controller dabei ist das unglaublich günstig, im Vergleich zu einem einzelnen Extra Controller und irgendeinem Game), sowie Rayman Raving Rabbids.
    Diese Spiele machen enorm guten Gebrauch von der einzigartigen Steuerung per Wiimote und Nunchuck.

    Meiden solltest Du meiner Ansicht nach Monster 4x4 World Circuit. Ich habs und es ist eher net soooo leiwand.

    Selbst nicht probiert habe ist Legend of Zelda - Twilight Princess und SSX Blur. Beide sollen enorm gut sein, letzteres dabei von allen Spielen der SSX Serie durch die Steuerung der Beste Teil der Serie sein und am meisten Spaß machen.
    Gruß Pepi
     
  7. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Vielen Dank besonders an die letzten 2 ausführlichen Antworten. Die haben mir sehr weitergeholfen. Ich werde es einfach versuchen und wenn es nicht klappt die bei mir im Zimmer hinstellen und nur mit schriftlicher Erlaubnis darf man herein.
    Auch werde ich an Nintendo schreiben.

    Wo kriegt man eine Wii am schnellsten her (Amazon 2-5 Wochen, Saturn ausverkauft :()
    MfG, Markus
     
  8. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    hab grad mal spasseshalber ne wii-disc in den powermac geschoben. dieser akzeptiert diese nicht mal un spuckt sie sofort wieder aus o_O ;)
     
  9. vanillaShake

    vanillaShake Cox Orange

    Dabei seit:
    15.11.06
    Beiträge:
    101
    ..oh, tatsächlich? na das interessiert mich jetzt aber - rein hypothetisch, versteht sich ;)
    ich WUSSTE, es hatte einen vorteil statt der zierlichen slim-version diesen großen schwarzen klotz zu besitzen :-D
     
  10. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ich weis ja nicht was Du für eine Version hast, aber mit meiner V3 geht das wunderbar. Ein bissl fummelig, aber es geht. Mehr werde ich hier im Apfeltalk nicht in Verlegenheit zu bringen nicht sagen.
    Gruß Pepi
     
  11. Ich kann aus eigener leidvoller Erfahrung berichten, dass das Austauschen durch Kratzer defekter Datenträger ein mühsames Unterfangen ist. Die meisten Hersteller/Händler stellen sich auf den Standpunkt, dass das Eigenverschulden ist, und tauschen nicht um, zumindest nicht kostenlos. Bei älteren Spielen kommt es auch schon mal vor, dass die gar nicht mehr beim Hersteller vorhanden sind.

    Ich habe selber schon Audio und Spiel CDs/DVDs gesehen, die in Kinderhand waren. Schlimm, wie die ausgesehen haben. Ich würde Kindern, die, wenn sie alt genug sind, um Spiele zu spielen, aber es am mangelnden Verantwortungsbewusstsein mangeln lassen, solche doch recht teuren Datenträgern einfach nicht mehr in die Hand geben. Da ich aber selber keine Kinder habe, habe ich gut reden. ;)
     

Diese Seite empfehlen