1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sicherheitsrisiko Jailbreak?

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von Mosurft, 12.02.09.

  1. Mosurft

    Mosurft Ribston Pepping

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    295
    Hallo,


    ich habe nun hier im iPhone Forum umhergesucht, aber keine wirklich zufriedenstellende Antwort erhalten.

    Ich besitze ein iPhone 3 G mit der "jailbroken" Firmware 2.2.1. Darauf installiert ist dann biteSMS, sonst nichts da ich den Rest an "Homebrew" Programmen nicht benötige.

    Das unsauber programmierte Software, die ich über Cydia beziehe, das Betriebssystem des iPhone in dessen Stabilität beeinflussen kann, ist mir bekannt. Mir geht es in diesem Thread darum, zu klären, wie hoch ein Sicherheitsrisiko durch "böswillige" Programme über Cydia einzuschätzen ist (und ob es dies überhaupt gibt).

    Soweit ich das verstanden habe, schaltet der Jailbreak lediglich den "root" Benutzer des iPhone Betriebssystems frei. Ist es dennoch möglich, dass allein schon der Jailbreak Sicherheitslecks aufreißt wie z.B. eine Backdoor (ohne dass ich dem Dev - Team eine böse Absicht unterstelle, nur ist kein Programm perfekt programmiert...)?

    Vielleicht hat jemand Antworten auf meine Fragen :)

    Grüße!
     
  2. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Natürlich kann jedes beliebige Programm Schadcode enthalten oder einen Griechen.


    Aber das kann dir auch im AppStore passieren, da brauchts keinen Jailbreak.
    Apples "Überprüfung" von Programmen ist ja nicht so ganz der Hit.
    Die schauen eher ob ihnen ein Programm strategisch in den Kram passt, als nach Gefahren für den User.

    Aurora Feint war doch mal so ein Fall, der die gesammte Adressdatenbank vom handy an den Hersteller verschickt hat...
     
  3. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    na ja, und ich Denke Du kannst durch den jailbreak einige Dinge abstellen, wie zum Beispiel mit BossPrefs.

    Gut, der jailbreak bringt Funktionen die durch ihn erst aktiv sind, aber mit den passenden Programmen lassen die sich dann wenigstens ein und ausschalten!
     

Diese Seite empfehlen