1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"sicher" löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von die Zwei, 06.09.07.

  1. die Zwei

    die Zwei Antonowka

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    355
    Hallo!


    Wie "sicher" ist eigentlich "Papierkorb sicher entleeren" ?
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Wie sicher möchtest du den löschen? Den Aufwand die Daten wiederherzustellen wird schon sehr erhöht..
     
  3. die Zwei

    die Zwei Antonowka

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    355
    ich möchte es aus reiner Neugierde wissen, lösche eh mit der Auswahl.
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Die Daten werden sieben mal mit einem vom US Verteidigungsministerium abgenickten Verfahren überschrieben. (Das gilt jetzt nur wenn das die Standardoption ist, das Tool was das Löschen übernimmt kann auch in einem Durchgang mit Zufallszahlen überschreiben. Ich bin mir nicht sicher was die Standardoption ist)
     
  5. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    M.E. wird nur einmal mit einer Zufallszahlenreihe (bunt durcheinandergewürfelte Einsen und Nullen) der zu löschende Bereich der Festplatte überschrieben. Steht meine ich irgendwo in den Tiefen der Apple-Support-Seite.

    Das kann aber bei einer entsprechend großen Datei schon mal eine ganze Weile dauern.
     

Diese Seite empfehlen