1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Shuffle oder iPod!? Hilfeee!!

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von epe, 10.10.05.

  1. epe

    epe Gast

    Hi!
    Mein erster iPod war der nano. Hatte inen 4gb in schwarz hab ihn aber eingesendet war einfach nich zufrieden. Da ich aber von apple überzeugt wurde will ich mir auf jeden fall wieder einen iPod zulegen.Der Grund für die rückgabe des nanos war das er zu empfindlich war.Ich will mit meinem mp³ player auch problemlos sport zu amchen ohne angst zu habend as der display bricht.Leichte stürze sollte er auch aushalten.Snowboarden etc. Welchen iPod würdet ihr mir empfehlen.Erstmal unabhängig von Preis. DEr sound sollte auch gut sein. WIe gesagt es soll stabil und zuvberlässig sein.
    Heeeellpp!
    greets
    epe
     
  2. supermario

    supermario Gast

    ja dann ist der shuffle doch bestens geeignet...klein,leicht und guter sound (den kannst auch mal jemand an den kopf werfen) ;)
     
  3. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    mit dem Profil: shuffle!

    1 GB = 180 h Mucke - soviel Sport macht keiner am Stück ;)

    Gruß Stefan
     
  4. jottlieb

    jottlieb Ontario

    Dabei seit:
    10.04.05
    Beiträge:
    346
    Der Nano ist nur Kratzempfindlich.
    Das mit dem Displaybruch ist sicher nicht die Regel.
    Du kannst mit ihm soviel Sport machen wie du willst.
     
  5. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Mhm ich hab keine so schlechten Erfahrungen mit meinem nano gemacht. Aber wenn soetwas passiert dann geht er immer wieder GNADENLOS in den Service bis es stimmt.
     
  6. Steckepferd

    Steckepferd Normande

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    573
  7. jottlieb

    jottlieb Ontario

    Dabei seit:
    10.04.05
    Beiträge:
    346
    Und für Sport empfiehlt sich das überteuerte und nur mäßig intelligent konstruierte Armband.
     
  8. epe

    epe Gast

    Soviel wie ich weiss passen laut apple 240lieder drauf.
    180 Stunden? Mit was für einem Format denn das???
     
  9. Steckepferd

    Steckepferd Normande

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    573
    Glaube nicht, dass das Armband für Sport so gut ist. Jogge jetzt auch schon lange mit mp3-Playern, immer locker in der Hosentasche, mit dem Shuffle kein Problem, und auch mit dem nano kein Problem.

    Armband finde ich, außerdem weil so teuer, sinnlos.
     
  10. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    ich besitze "nur" einen iPod photo und kann den natürlich nicht beim Sport verwenden, also man kann's schon, aber das möcht ich der HD nicht zumuten

    also ich würd dir auch einen shuffle empfehlen - für den Sommer werd ich mir dann auch einen zulegen, bis dahin muss es halt ohne Musik gehen ;)
     
  11. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    ich hab nur eben mal fix 'ne intelligente Playlist mit max 1 GB aus meinen Lieblingstiteln angelegt die kam auf 178,weißnichtmehrwas Stunden Spieldauer. Bei mir finden sich im wesentlichen MP3 und AAC Dateien, min. 128 kB, meist eher besser.

    Gruß Stefan
     
  12. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Moin,

    Angst vor einem brechenden Display musst du beim Shuffle wohl eher nicht haben ;). Der Einsatz als reines "Sportgerät" ist ohnehin der einzig sinnvolle, wie mir scheint. Ansonsten ist mir nämlich überhaupt nicht klar, warum man einen MP3-Player braucht, wo man sich durch die Titel "skippen" muss...

    Also, ich weiß ja nicht. da tät ich lieber nen Nano nehmen und dem irgendeine stabile Hülle gönnen. Ist einfach universeller einsetzbar und hat mehr Kapazität.

    Ansonsten bieten sich MP3-Player im allgemeinen nicht unbedingt dafür an, mit ihnen herumzuwerfen. Technische Geräte sind da bisweilen etwas empfindlich. Wenn du beim Snowboarden öfter am Boden als auf dem Brett bist, wäre sonst selber singen eine Alternative ;).
     
  13. epe

    epe Gast

    Es geht mir nicht darum ih NUR beim Sport zu verwenden. Ich gehe noch zur Schule bin auch flexibel und wiess nicht ob sich das Geld für einen iPod lohnt. ICh sehe es nämlich so dass der shuffle für mich reichen sollte. Ich hätte das Geld für den iPod gesparet. Wenn dann würde ich zur 20gb variante Greifen aber mit Zubehör(Taschen, Doc e.t.c) kommt man da auf locker auf 350€. So ein Mp³ player ist für mich ein gebrauchsgegenstand und sollte haltn was aushalten. Ich willn nicht bezweifeln, dass der iPod nicht so viel aushält, aber mit 350€ durch die Schule zu laufen wäre bestimmt schon ein komisches gefühl. Der shuffle passt schön in die Hosentasche :)))
    naja beratet mich. versucht mich zu überzeugen :p
     
  14. sfs

    sfs Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    528
    Der Nano ist eigentlich sogar ziemlich robust - Vielleicht sogar robuster als der
    Shuffle, da der Shuffle ja ein recht windiges Plastikgehäuse hat. In Kombination
    mit einem Halteband ist das sicherlich die beste Wahl - ferner ist er ja ziemlich
    leicht und vereint so Handhabung und Komfort der anderen iPods.
    sfs
     
  15. epe

    epe Gast

    Wäre es auch möglich die Lieder auf einem Shuffle in einer geordneten wiedergabeliste abzuspielen?
     
  16. jottlieb

    jottlieb Ontario

    Dabei seit:
    10.04.05
    Beiträge:
    346
    Wiedergabeliste? Sowas hat er nicht.
    Er kann nur zwei Sachen: Lieder alphabetisch abspielen oder Shuffle.
     
  17. sfs

    sfs Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    528
    (... wobei du natürlich durch umbenennung der Lieder bspw. durch Zahlen am
    Anfang die Playlist beeinflussen kannst...)

    sfs
     
  18. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.750
    Na du hast Ansprüche. Soll Apple ihrer Betatester etwa aus dem 4. Stock springen lassen, um zu testen, ob der iPod dann noch geht? Du solltest dir keinen iPod nicht von Apple kaufen sondern eher einen iGod. ;)

    Gruß Schomo
     
  19. epe

    epe Gast

    iGod ist beim Bungejumoen kaputt gegangen :(((
    :p
    ^^
     
  20. daveinitiv

    daveinitiv Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    1.911
    Klar, du kannst die Lieder chronologisch abspielen. Und durch jeweils einzelnes Hinzufügen des Liedes kannst du die Abspielreihenfolge bestimmen.
     

Diese Seite empfehlen